Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zigarettentresor aus dem Bahnhofskiosk gestohlen

Kerpen-Horrem (ots) - Mit brachialer Gewalt drangen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag (04. Dezember) in den Bahnhofskiosk in Horrem ein. Sie entwendeten Zigaretten und Bargeld aus einem Spielautomaten. Gleich zwei Türen hebelten die Täter in der Zeit zwischen 21.00 Uhr und 04.30 Uhr auf, um in den Geschäftsbereich des Kiosk zu gelangen. Sie erbeuteten zwei graue Stahltresore mit Zigaretten. Einen Spielautomaten brachen sie ebenfalls auf. Hier erbeuteten sie eine unbekannte Menge Münzgeld. Sachdienliche Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Kerpen, Telefon 02237-973020.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: