Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Werkzeuge aus dem Auto gestohlen - Frechen

    Frechen (ots) - Bei einem Einbruch in ein Firmenfahrzeug auf der Palantstraße in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (21. November) erbeuteten bisher unbekannte Täter zahlreiche Werkzeugmaschinen.

    Die Täter brachen die Fahrzeugtür des dicht vor einem Garagentor geparkten Autos auf. Sie rollten den Wagen einige Meter nach vorne um an die Werkzeugmaschinen auf der Ladefläche zu gelangen.   Entwendet wurden Werkzeugmaschinen der Marken Makita, Festol, Bosch und AEG. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat Kerpen unter der Telefonnummer 02237-973020.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:  02233- 52 -  3305
Fax:         02233- 52 -  3309                                              
Mail:        dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon:  02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: