Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Gestohlener Spitfire am Otto-Maigler-See wieder gefunden.

    Hürth (ots) - Der am Montagmittag ( 08. Oktober) in Brühl entwendete Oldtimer ist wieder aufgetaucht. Einer 66-jährigen Spaziergängerin fiel das auffällige Cabrio schon am Nachmittag um 16.00 Uhr auf. Es stand unverschlossen auf dem Parkplatz am Otto-Maigler-See. Als die oldtimerbegeisterte Dame am nächsten Morgen die Zeitungsmeldung über den Diebstahl las, meldete sie den Fund der Polizei. Die fand den Spitfire unbeschädigt vor. Es fehlte lediglich der Zündschlüssel, der bei der Ausführung des Diebstahls noch im Zündschloss gesteckt hatte. Der Besitzer konnte seinen Liebling wieder in Empfang nehmen. Die Versicherung wäre für einen Schaden nicht aufgekommen, weil das Fahrzeug mit steckendem Zündschlüssel gestohlen wurde.


Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:  02233- 52 -  3305
Fax:         02233- 52 -  3309                                              
Mail:        dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon:  02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: