Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 180 Zentimeter hohen Tresor gestohlen

    Kerpen (ots) - Aus dem Bürogebäude der Kalksandsteinwerke in Kerpen-Manheim wurde das Schwergewicht am Wochenende in der Zeit von Freitag 18.00 Uhr und Montag 05.45 Uhr  entwendet.

    Unbekannte hatten den Maschendrahtzaun niedergerissen und mit einem Stein ein Loch in eine Scheibe geschlagen.  Durch ein nun geöffnetes Fenster gelangten sie in das Gebäude. Die Täter transportierten den Tresor, dessen Inhalt zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht feststand, auf unbekannte Art und Weise ab. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die etwas über den Verbleib oder den Abtransport der Beute machen können, wenden sich bitte  an das   Kriminalkommissariat in Kerpen, Telefon 02237-97302-0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:  02233- 52 -  3305
Fax:         02233- 52 -  3309                                              
Mail:        dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon:  02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: