Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Unfall auf dem Weg von der Schule nach Hause - Kerpen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine 13-jährige Fahrradfahrerin verletzte sich bei einem Verkehrsunfall leicht an der Hand. Am Montag (13.August) um 13.30 fuhr die Schülerin mit Ihrem Fahrrad auf der Straße Am Filzengraben und wollte die Alte Landstraße überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des von rechts kommenden PKW-Fahrers nicht. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich die Fahrradfahrerin an der Hand verletzte und der PKW leicht beschädigt wurde. Der Vater der Schülerin erschien am Unfallort und nahm seine Tochter in Obhut.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: