Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brandursache für Feuer in Reihenhaus war technischer Defekt - Erftstadt-Erp

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Samstag (04.08.) gegen 10.40 Uhr brannte in Erftstadt-Erp ein dreistöckiges Reihenhaus nieder. Verletzt wurde niemand. Das Haus wurde dabei unbewohnbar. Die Häuser links und rechts wurden ebenfalls erheblich beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro. Heute untersuchte die Kripo den Brandort. Nach Feststellungen der Brandermittler des Kriminalkommissariates 11 in Hürth dürfte ursächlich für den Brand ein elektrotechnischer Defekt in einer Uraltleitung der Elektroanlage des Hauses sein. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung Abteilungsstab, Dezernat 3 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 - 3309 Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de   Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: