Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Bei Einbruch erwischt - Hürth

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Um auf dem Gelände einer Kraftfahrzeugwerkstatt mit den dortigen Autos eine Spritztour zu machen, wollten drei junge Männer gestern (09. Juli) gegen 04.10 Uhr dort einbrechen. Der Einsatz lautete "Fahren Sie zur Hasenkaule in Hürth,  dortige Kfz-Werkstatt, Einbrecher am Ort". Zuvor hatte ein Zeuge drei junge Männer im Bereich der Werkstatt gesehen und die Polizei verständigt. Vor dem Werksgelände trafen  die Beamten auf einen Motorrollerfahrer. Er telefonierte. Bei der Überprüfung fanden die Beamten in seinem Helmfach ein Brecheisen. Er stand unmittelbar vor  einer aufgehebelten Werkstüre. Von dort aus sahen die Beamten drei PKW mit eingeschlagenen Seitenscheiben. In unmittelbarer Nähe fanden sie die dazugehörigen Fahrzeugschlüssel, die zuvor aus der Werkstatt entwendet wurden. Ein anderer PKW stand mit eingeschlagener Scheibe und versehen mit Zündschlüsseln ebenfalls fahrbereit auf dem Betriebsgelände. In diesem Fahrzeug brannte die Innenbeleuchtung. Der 17-jährige Rollerfahrer wurde festgenommen. Es konnten noch zwei gleichaltrige Mittäter ermittelt werden, die vor dem Eintreffen der Polizei auf einem in Köln gestohlenen nagelneuem Motorroller flüchteten. Sie wurden  gegen 04.45 Uhr festgenommen. Zuvor hatten sie versucht mit dem gestohlenen Roller vor der Polizei zu flüchten. Es kam innerhalb der Ortslage Hürth  zu einer regelrechten Verfolgungsfahrt. Sie  missachteten mehrfach die Anhaltezeichen der Polizeibeamten. Schließlich konnten die  Beamten die zwei in der Straße Im Feldrain stellen. Nach Anzeigenfertigung und Vernehmung wurden die drei Täter gestern wegen fehlender Haftgründe entlassen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: