PRESSEPORTAL Presseportal Logo
All Stories
Follow
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

15.02.2021 – 10:12

Deutsche Post DHL Group

PM: DHL baut seine Rolle bei der Verteilung von Coronaimpfstoffen aus
PR: DHL expands global role in the distribution of Corona vaccines

PM: DHL baut seine Rolle bei der Verteilung von Coronaimpfstoffen aus / PR: DHL expands global role in the distribution of Corona vaccines
  • Photo Info
  • Download

DHL baut seine Rolle bei der Verteilung von Coronaimpfstoffen aus

  • DHL Global Forwarding mit dem Transport von COVID-19 Impfstoffen nach Japan beauftragt
  • Erste erfolgreiche Lieferung erreicht Japan Ende letzter Woche
  • Deep Freezer in DHL Niederlassung sorgen für sichere Lagerung bei -70 Grad bis zur finalen Verteilung in Japan

Bonn, 15. Februar 2021: DHL Global Forwarding, der Spezialist für Luft- und Seefracht von Deutsche Post DHL Group, ist mit dem Transport von Impfstoffen nach Japan beauftragt worden und baut damit seinen Anteil in der weltweiten Impfstofflogistik weiter aus. Die erste Lieferung der COVID-19 Impfstoffe erreichte Japan Ender letzter Woche. Weitere Transporte über das DHL Global Forwarding Hub in Belgien werden über das Jahr hinweg erfolgen. DHL übernimmt auch die notwendige Zollabwicklung und die Zwischenlagerung in Japan, bevor die Impfstoffe dann an unterschiedliche Impfzentren im Land verteilt werden.

„Mit der Entwicklung eines Impfstoffes hat die Welt einen weiteren wichtigen Schritt zur Bekämpfung von COVID-19 getan. Nun ist es entscheidend, diesen so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen“, so Tim Scharwath, CEO von DHL Global Forwarding, Freight. „Logistik spielt hierbei eine entscheidende Rolle. Es ist unsere Aufgabe, die Impfstoffe überall dorthin zu bringen, wo sie dringend gebraucht werden und wir sind uns unserer Verantwortung bewusst.“

Um die COVID-19 Impfdosen sicher bei -70 Grad lagern zu können, bevor sie dann final in Japan verteilt werden, wurden neue Deep Freezer in einem DHL Lagerhaus installiert. Zudem wurde der Betrieb im Lagerhaus hochgefahren und durch das Projekt entstehen neue Arbeitsplätze für Menschen in der Region.

„Wir sind stolz, dass wir dazu beitragen, die Menschen in Japan mit den Impfungen gegen das Coronavirus zu versorgen, welches das Leben und die Wirtschaft in Japan so beeinträchtigt. Auch wenn unser gut etabliertes Kühlkettennetzwerk in Verbindung mit der Expertise von DHL Global Forwarding in der Pharmalogistik der Schlüssel zum Erfolg bei diesen Transporten sind, so wäre dies alles nicht ohne unsere Mitarbeiter möglich, die jedes kleinste Detail akribisch geplant haben, um eine so komplexe Aufgabe nahtlos zu managen“, so Kelvin Leung, CEO bei DHL Global Forwarding für die Region Asien-Pazifik.

Im globalen Netzwerk von DHL arbeiten mehr als 9.000 Spezialisten daran, Pharma- und Forschungsorganisationen, Großhändler und Distributoren sowie Krankenhäuser und andere Gesundheitsdienstleister nahtlos entlang der Wertschöpfungsketten zu verbinden. Mit dieser weiteren Beauftragung baut der Logistikexperte für Luft-, See- und Straßenfracht seine globale Position in der Impfstoffdistribution weiter aus.

Das DHL Portfolio für die Gesundheits-Branche umfasst mehr als 150 Pharmaunternehmen, 20 Depots für klinische Studien, 100 zertifizierte Stationen, 160 GDP-zertifizierte Lager, 15 GMP-zertifizierte Standorte, 135 medizinische Express-Standorte sowie ein internationales Express-Netzwerk für die termingenaue Zustellung in 220 Ländern und Territorien.

– Ende –

Sie finden die Pressemitteilung zum Download sowie weiterführende Informationen unter www.dpdhl.de/pressemitteilungen

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

E-Postbrief: pressestelle.konzern@dpdhl.epost.de

Im Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

DHL – The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Mit unseren DHL-Divisionen bieten wir ein einzigartiges Logistikportfolio – von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 380.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen nachhaltigen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern und spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie „Technology“, „Life Sciences & Healthcare“, „Engineering, Manufacturing & Energy“, „Auto-Mobility“, und „Retail“ ist DHL „The logistics company for the world“.

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2019 einen Umsatz von mehr als 63 Milliarden Euro. Mit nachhaltigem Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

--------------------------

DHL expands global role in the distribution of Corona vaccines

  • DHL Global Forwarding contracted for vaccine distribution to Japan
  • First successful delivery to Japan completed end of last week
  • Pharma freezers at DHL facility in Japan ensure vaccine is stored at -70 degrees until final delivery

Bonn, February 15, 2021: DHL Global Forwarding, the air and ocean freight specialist of Deutsche Post DHL Group, has been contracted for the vaccine distribution to Japan. With this order, the company is further expanding its global presence in vaccine logistics. The first delivery of COVID-19 vaccines arrived end of last week. Further shipments will be delivered in various batches by air from the DHL Global Forwarding hub in Belgium to Japan throughout the year. DHL also handles the customs clearance and delivery to a temporary storage facility in Japan, as well as dispatching the vaccines to vaccination facilities across Japan.

“The world has taken another milestone in effectively combating COVID-19 with the development of the vaccines. Now it is essential to make it available to as many people as possible”, says Tim Scharwath, CEO DHL Global Forwarding, Freight. “Logistics plays a key role here. It is our job to get the vaccine to where it is urgently needed, and we accept the responsibility.”

To safely store the vaccine at -70 degrees until the final domestic delivery in Japan, deep freezers were installed at a DHL storage facility. Further, warehouse operations have been ramped up and this project will create additional job opportunities for local workers in the area.

“We are proud to play a role in helping the people of Japan receive their vaccinations for COVID-19, which has upended lives and businesses here. While DHL Global Forwarding’s well-established cold-chain network and pharmaceutical logistics expertise were key to the success of the shipment, our dedicated employees were the true unsung heroes who meticulously planned every last detail to manage an extremely complex operation seamlessly,” said Kelvin Leung, CEO DHL Global Forwarding Asia Pacific.

Across DHL’s dedicated global network, more than 9,000 specialists work to connect pharmaceutical and research organizations, wholesalers and distributors, as well as hospitals and healthcare providers across the value chain. With this contract, the logistics expert for air, ocean and road freight expands its global presence in vaccine distribution.

DHL’s portfolio for the healthcare industry includes 150+ pharmacists, 20+ clinical trials depots, 100+ certified stations, 160+ GDP-qualified warehouses, 15+ GMP-certified sites, 135+ medical express sites, and an international network covering 220 countries and territories.

– End –

Media Contacts:

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Phone: +49 228 182-9944

E-mail: pressestelle@dpdhl.com

On the Internet: dpdhl.de/press

Follow us at: twitter.com/DeutschePostDHL

DHLThe logistics company for the world

DHL is the leading global brand in the logistics industry. Our DHL divisions offer an unrivalled portfolio of logistics services ranging from national and international parcel delivery, e-commerce shipping and fulfillment solutions, international express, road, air and ocean transport to industrial supply chain management. With about 380,000 employees in more than 220 countries and territories worldwide, DHL connects people and businesses securely and reliably, enabling global sustainable trade flows. With specialized solutions for growth markets and industries including technology, life sciences and healthcare, engineering, manufacturing & energy, auto-mobility and retail, DHL is decisively positioned as “The logistics company for the world”.

DHL is part of Deutsche Post DHL Group. The Group generated revenues of more than 63 billion euros in 2019. With sustainable business practices and a commitment to society and the environment, the Group makes a positive contribution to the world. Deutsche Post DHL Group aims to achieve zero-emissions logistics by 2050.

Mit freundlichen Grüßen / With kind regards

Deutsche Post DHL Group