PRESSEPORTAL Presseportal Logo
All Stories
Follow
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

09.02.2021 – 10:22

Deutsche Post DHL Group

PM: DHL Freight zum zweiten Mal in Folge als Certified Top Employer in Europa und Deutschland ausgezeichnet
PR: DHL Freight recognized as Certified Top Employer 2021 in Europe second time in a row

PM: DHL Freight zum zweiten Mal in Folge als Certified Top Employer in Europa und Deutschland ausgezeichnet / PR: DHL Freight recognized as Certified Top Employer 2021 in Europe second time in a row
  • Photo Info
  • Download

DHL Freight zum zweiten Mal in Folge als Certified Top Employer in Europa und Deutschland ausgezeichnet

  • Zusätzlich Auszeichnung als Top Employer auf Länderebene in Frankreich, Italien, Niederlande und Schweden
  • Anerkennung für den „People First“ Ansatz im Personalwesen von DHL Freight
  • Die Zertifizierung unterstreicht die Strategie von DHL Freight, dank der stetigen Entwicklung seiner Mitarbeiter erstklassige Transport- und Logistikservices im Straßentransport zu erbringen

Bonn, 9. Februar 2021: DHL Freight, einer der führenden Anbieter für Straßentransporte in Europa, wurde zum zweiten Mal in Folge vom Top Employers Institute als Top Employer 2021 in Europa und Deutschland ausgezeichnet. Die Zertifizierung bestätigt die Leistung von DHL bei der Umsetzung von erfolgreichen HR-Maßnahmen, wenn es etwa um die Förderung eines positiven Arbeitsumfeldes oder auch die persönliche und berufliche Entwicklung seiner Beschäftigten geht. Neben der Zertifizierung als Top Employer 2021 auf Europaebene und in Deutschland wurde DHL Freight auch in Frankreich, Italien, den Niederlanden und in Schweden geehrt. Das globale Zertifizierungsprogramm des Top Employers Institute zeichnet jedes Jahr Unternehmen in teilnehmenden Ländern aus, die sich kontinuierlich für ein herausragendes Arbeitsumfeld für ihre Beschäftigten einsetzen.

Während der Pandemie hat Deutsche Post DHL Group seinen Unternehmenszweck mehr denn je unter Beweis gestellt: „Menschen verbinden. Leben verbessern.“ Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben rund um die Uhr gearbeitet, um die Versorgung mit medizinischem Material und Schutzausrüstung sicherzustellen – dies hat umso mehr das Engagement und die Bedeutung jedes einzelnen Beschäftigten bei DHL Freight und im Rest des Konzerns gezeigt.

„2020 war definitiv ein herausforderndes Jahr. Die Gesundheit und Sicherheit kommen für uns bei DHL Freight immer an erster Stelle. Ob von zu Hause aus oder in den verschiedenen Terminals und Niederlassungen in ganz Europa, unsere Mitarbeiter haben bewiesen, wie gut sie sich an neue Situation anpassen können und gleichzeitig wie fokussiert und leidenschaftlich sie ihre Arbeit angehen“, so David Urban, Head of Human Resources bei DHL Freight. „Investitionen in die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter fördern nicht nur die Entstehung von Spitzenteams im Straßentransport, sondern auch maßgeblich die Widerstandsfähigkeit des Betriebes selbst in schwierigen Zeiten. Daher bin ich außerordentlich stolz, dass wir das neue Jahr mit der erneuten Auszeichnung als Top-Arbeitgeber durch das Top Employer Insitute begonnen haben.“

Das Programm des Top Employers Institute zertifiziert Organisationen auf Basis der Teilnahme an und der Ergebnisse ihrer HR Best Practices Befragung. Diese Befragung deckt sechs HR-Bereiche mit jeweils 20 Themen wie Mitarbeiterstrategie, Arbeitsumfeld, Talentgewinnung, Weiterbildung, Wohlbefinden und Diversität & Inklusion und viele mehr ab. DHL Freight hat erneut in all diesen Bereichen seine Stärken bewiesen.

Bei DHL Freight werden Trainingsmöglichkeiten und Programme zur Talententwicklung laufend überprüft und an den Branchenanforderungen gemessen. Die Mitarbeiter durchlaufen im Rahmen der Einarbeitung das eigens entwickelte DHL Certified Freight Specialist (CFS) Trainingsprogramm. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Mitarbeiter eine Verbundenheit mit dem Geschäft und der Strategie von DHL entwickeln können, in allen Ländern die gleichen Werte leben und den Kunden herausragende Leistungen liefern.

Außerdem hat DHL Freight Initiativen zur Förderung von Diversität und Inklusion im Unternehmen gestartet. Beispielsweise erleichtert die Initiative „Frauen bei DHL Freight“ mehr Frauen den Einstieg in Führungspositionen. Ziel der Initiative von DHL Freight ist es, sich für eine Kultur der Chancengleichheit einzusetzen, indem man flexible Arbeitsmodelle, Transparenz und Karriereförderung anbietet.

Die Initiative „Well-being at DHL Freight“ untersucht – ebenfalls in Übereinstimmung mit den Top Employer Bedingungen – wie sich Aufgaben, Erwartungen, Stresslevel und Arbeitsumfeld auf die allgemeine Gesundheit und Zufriedenheit von Mitarbeitern auswirken und trägt so zum Mitarbeiterengagement im Unternehmen bei. Gerade in so herausfordernden Zeiten, in denen eine globale Pandemie fast jeden Aspekt des Lebens beeinflusst, sind ein Puls-Check und aktive Maßnahmen zur Steigerung des Wohlbefindens der Beschäftigten entscheidend. DHL Freight hat daher alle Maßnahmen für das Wohlbefinden in drei Aktivitäten zusammengefasst: Be Social, Be Present, Be Active.

– Ende –

Sie finden die Pressemitteilung zum Download sowie weiterführende Informationen unter www.dpdhl.de/pressemitteilungen

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

E-Postbrief: pressestelle.konzern@dpdhl.epost.de

Im Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

DHL – The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Mit unseren DHL-Divisionen bieten wir ein einzigartiges Logistikportfolio – von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 380.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen nachhaltigen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern und spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie „Technology“, „Life Sciences & Healthcare“, „Engineering, Manufacturing & Energy“, „Auto-Mobility“, und „Retail“ ist DHL „The logistics company for the world“.

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2019 einen Umsatz von mehr als 63 Milliarden Euro. Mit nachhaltigem Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

-----------------------------------

DHL Freight recognized as Certified Top Employer 2021 in Europe second time in a row

  • In addition, DHL Freight also awarded Top Employer in France, Germany, Italy, Netherlands and Sweden
  • DHL Freight garners praise for its implementation of “people first” HR best practices
  • Certification affirms the market leader’s strategy to deliver expert logistics services by investing in the best team of road freight experts

Bonn, February 9, 2021: DHL Freight, one of the leading providers of road freight services in Europe, was recognized by the Top Employers Institute as Top Employer for 2021 in Europe. The certification attests to DHL’s achievement in implementing HR best practices, focused on fostering a positive work environment and encouraging its employees’ personal and professional development. In addition to being certified Top Employer 2021 in Europe, DHL Freight was also once again named Top Employer in France, Germany, Italy, Netherlands and Sweden. The Top Employers Institute Global Certification Program annually certifies and recognizes companies in participating countries who demonstrate a continuous commitment to providing the very best work environment for their employees.

During the pandemic, Deutsche Post DHL Group’s purpose proved more than ever: “Connecting people. Improving lives“. Employees working 24/7 to ensure a reliable supply with Life Sciences & Healthcare equipment further highlighted the commitment and importance of each individual at DHL Freight and the rest of the group.

“2020 was definitely an unprecedented and truly challenging year. Ensuring the health and safety of our employees is always a top priority for us at DHL Freight. Be it from home or in our various terminals and sites across Europe, our employees have demonstrated that they are highly adaptive, focused and passionate at the same time,” says David Urban, Head of Human Resources at DHL Freight. “We have successfully proven that investing in our employees’ health and well-being helps not only form top teams of road freight experts but also ensures resilient operations even in difficult times. Therefore I’m beyond proud that we can start the New Year by once again being recognized as a Top Employer by the Top Employers Institute.”

The Top Employers Institute program certifies organizations based on the participation and results of their HR Best Practices Survey. This survey covers six HR domains consisting of 20 topics such as People Strategy, Work Environment, Talent Acquisition, Learning, Well-being, Diversity & Inclusion and more. DHL Freight has once again demonstrated its strength in all these domains.

At DHL Freight, training opportunities and talent development programs are consistently reviewed and benchmarked against the requirements of the industry. Employees go through the DHL Certified Freight Specialist (CFS) program upon induction to ensure that they absorb the DHL Freight culture and adhere to the same global standards as colleagues in the global network, abiding by the strictest code of conduct and business principles. CFS is a key initiative with an appropriate portfolio of culture and capability programs that support in the delivery of the DHL Freight 2025 – Delivering Excellence in a digital world strategy.

Further, DHL Freight started initiatives to promote diversity and inclusion in the company. For example, with a focus on bringing more women into leadership roles. The initiative's goal at DHL Freight is to promote a respective cultural mindset with focus on equal opportunities by offering suitable work arrangements, transparency, and career support.

In line with a further Top Employer domain, “Well-being at DHL Freight” contributes to the company’s employee engagement by examining how employees’ tasks, expectations, stress levels and working environments affect their overall health and happiness. Especially in challenging times, when a global pandemic is affecting nearly every aspect of life, a pulse check and active management of employee well-being are crucial. Therefore, DHL Freight has connected all these possible engagements under the term “Well-being” in three ways: Be Social, Be Present, Be Active.

– End –

You can find the press release for download as well as further information on dpdhl.com/pressreleases

Media Contact:

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stoeppler

Phone: +49 228 182-9944

E-mail: pressestelle@dpdhl.com

On the Internet: dpdhl.de/press

Follow us at: twitter.com/DeutschePostDHL

DHL – The logistics company for the world

DHL is the leading global brand in the logistics industry. Our DHL divisions offer an unrivalled portfolio of logistics services ranging from national and international parcel delivery, e-commerce shipping and fulfillment solutions, international express, road, air and ocean transport to industrial supply chain management. With about 380,000 employees in more than 220 countries and territories worldwide, DHL connects people and businesses securely and reliably, enabling global sustainable trade flows. With specialized solutions for growth markets and industries including technology, life sciences and healthcare, engineering, manufacturing & energy, auto-mobility and retail, DHL is decisively positioned as “The logistics company for the world”.

DHL is part of Deutsche Post DHL Group. The Group generated revenues of more than 63 billion euros in 2019. With sustainable business practices and a commitment to society and the environment, the Group makes a positive contribution to the world. Deutsche Post DHL Group aims to achieve zero-emissions logistics by 2050.

Mit freundlichen Grüßen / With kind regards

Deutsche Post DHL Group