PRESSEPORTAL Presseportal Logo
All Stories
Follow
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

08.10.2020 – 14:26

Deutsche Post DHL Group

Einladung: Virtuelle Pressekonferenz von Deutsche Post DHL Group und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusamm
Invitation: Virtual Press Conference of Deutsche Post DHL Group and German Federal Ministry for Economic Cooperation and Developm

2 Documents

Virtuelle Pressekonferenz

von Deutsche Post DHL Group und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Kleinen und mittleren Unternehmen Zugang zu globalen Märkten zu verschaffen - etwa durch den Aufbau von E-Commerce - das ist das Ziel einer neuen Partnerschaft zwischen dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und Deutsche Post DHL Group. Insbesondere Entwicklungs- und Schwellenländer in Afrika sollen auf diese Weise unterstützt werden, die Chancen der Globalisierung für sich zu nutzen und nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu erreichen. Zu diesem Zweck werden

Bundesminister Gerd Müller und Frank Appel,

der Vorstandsvorsitzende von Deutsche Post DHL Group,

am Mittwoch den 14. Oktober 2020 um 14:00 Uhr

im Rahmen einer virtuellen Pressekonferenz eine Absichtserklärung unterzeichnen.

Herr Müller und Herr Appel werden Ihnen die Kooperation erläutern und stehen anschließend gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Senden Sie uns bitte bis Dienstag, 13. Oktober 2020 um 11:00 Uhr eine E-Mail an pressestelle@dpdhl.com, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Wir senden Ihnen dann die Zugangsdaten für die Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Monika Schaller

Leiterin Group Communications, Sustainability & Brand

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Virtual Press Conference

of Deutsche Post DHL Group and German Federal Ministry

for Economic Cooperation and Development

Facilitate access to global markets for small and medium-sized enterprises by developing e-commerce: This is the goal of a newly established cooperation between the German Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ) and Deutsche Post DHL Group. Especially developing and emerging countries in Africa should be supported to reap the chances of Globalization and achieve sustainable economic growth. For this purpose

Federal Minister Gerd Müller and

Frank Appel, CEO of Deutsche Post DHL Group,

will sign a Memorandum of Understanding during a virtual press conference on

Wednesday, October 14, 2020, 14:00 p.m. (CEST).

Minister Müller and Mr. Appel will explain the cooperation and will be available for your questions afterwards. Please send an e-mail to pressestelle@dpdhl.com by October 13, 2020, 11:00 a.m. (CEST) if you like to register for the event. You will afterwards receive your access data for the entire transmission.

We look forward to your participation.

Sincerely

Monika Schaller

EVP Group Communications, Sustainability & Brand

Mit freundlichen Grüßen / With kind regards

Deutsche Post DHL Group