All Releases
Subscribe
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

05.12.2019 – 10:05

Deutsche Post DHL Group

PM: DHL wird exklusiver Logistikpartner der MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN und ÖVB-Arena
PR: DHL exclusive logistics partner of MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN and ÖVB Arena

DHL wird exklusiver Logistikpartner der MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN und ÖVB-Arena

- Übernahme sämtlicher Speditionsdienstleistungen für fünf Jahre
- Zusammenarbeit beginnt am 1. Januar 2020
- Unterstützung mit globaler Expertise und lokaler Erfahrung 

Bonn, 5. Dezember 2019: DHL Trade Fairs & Events, als Teil von DHL Global Forwarding, Freight spezialisiert auf Messe- und Eventlogistik, wird zum 1. Januar 2020 offizieller Messelogistikdienstleister der M3B GmbH, zu denen die Marken MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN und ÖVB-Arena gehören. Für fünf Jahre übernimmt DHL sämtliche Speditionsdienstleistungen auf dem ca. 40.000 Quadratmeter großen Messegelände. Die MESSE BREMEN organisiert jährlich rund 115 Veranstaltungen und Fachausstellungen, zu denen unter anderem Deutschlands einzige Fisch-Fachmesse "fish international" mit über 12.000 Besuchern und die Oldtimermesse "Bremen Classic Motorshow" mit rund 45.000 Besuchern zählen. Darüber hinaus finden regelmäßig Konzerte und Sportveranstaltungen in der zugehörigen ÖVB-Arena statt.

"Es macht uns stolz, offizieller Partner der M3B GmbH zu sein", so Volker Oesau, CEO DHL Trade Fairs & Events. "Mit unserer individuellen Beratung, unseren innovativen Lösungen und der Bereitschaft, die Extrameile zu gehen, können wir jederzeit maßgeschneiderte Lösungen anbieten. So erhalten unsere Kunden optimale Ergebnisse."

"Wir freuen uns, dass mit DHL Trade Fairs & Events ein renommiertes Logistik-Unternehmen mit viel Erfahrung in der Messe-Logistik den Zuschlag erhalten hat. Damit können wir auch weiterhin unseren Kunden einen sehr guten Service anbieten", sagt Astrid Vortkamp, Bereichsleiterin Messe- und Kongress-Service bei der M3B GmbH.

Im Rahmen des Auftrages übernimmt DHL unter anderem die weltweit abgestimmte Transportabwicklung, die Organisation von Teil-, bzw. Komplettchartern, von Express- und Termintransporten sowie die Abwicklung der Zollabfertigungen und Nachschublogistik während einer Veranstaltung. Dazu gehören auch die Einsatzsteuerung von Flurförderzeugen, Mobilkränen und sonstiger Technik an dem Messeplatz, inklusive dem spezialisierten Logistikservice - unter anderem für Boote oder auch für hochsensible Güter im Kühl- und Gefriergutbereich. Dabei stehen die Weiterentwicklung und Einführung der neusten Technologien, Infrastrukturen und IT-Lösungen im Einklang mit dem Unternehmensziel "GoGreen Mission 2050 Zero Emissions".

- Ende -

Sie finden die Pressemitteilung zum Download sowie weiterführende Informationen unter dpdhl.de/pressemitteilungen

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

E-Postbrief: pressestelle.konzern@dpdhl.epost.de

Im Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

DHL - The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Als "family of divisions" bieten die DHL-Divisionen ein einzigartiges Logistikportfolio - von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 380.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern, spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie "Technology", "Life Sciences & Healthcare", "Automotive", "Energy" und "Retail" und einer ausgewiesenen Verpflichtung zu unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung ist DHL "The logistics company for the world".

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2018 einen Umsatz von mehr als 61 Milliarden Euro.

____________________________________________________________

DHL exclusive logistics partner of MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN and ÖVB Arena

- DHL to provide all forwarding services over five-year period
- Partnership to begin on January 1, 2020
- Combining global expertise and local knowledge for optimal logistics support 

Bonn, December 5, 2019: DHL Trade Fairs & Events, a unit of DHL Global Forwarding, Freight, specializing in trade fair and event logistics, is the new official logistics provider for M3B GmbH including the brands MESSE BREMEN, CONGRESS BREMEN and ÖVB-Arena. Effective January 1, 2020, DHL will provide all forwarding services on the 40,000 square meter trade fair grounds over a five-year period. MESSE BREMEN organizes some 115 events and trade fairs annually, including Germany's only fish trade fair "fish international" (over 12,000 visitors) and the classic car trade fair "Bremen Classic Motorshow" (approx. 45,000 visitors). In addition, the affiliated ÖVB Arena regularly hosts concerts and sporting events.

"We are proud to be M3B's official logistics partner," said Volker Oesau, CEO DHL Trade Fairs & Events. "With our individualized consulting services, innovative solutions, and our willingness to go the extra mile, we are in a position to provide customized solutions at any time and deliver optimum results to our customers."

"We are delighted that DHL Trade Fairs & Events, a well-established logistics company with extensive experience in trade fairs, has been awarded the contract. Thanks to this collaboration we can continue to offer our customers the excellent service they are used to," says Astrid Vortkamp, Head of Trade Fair and Congress services at M3B GmbH.

DHL's responsibilities will include planning and coordinating global transport, organizing full and part charters, organizing express and time-definite transport, as well as handling customs clearance and resupply logistics during an event. This also includes coordinating the deployment of industrial trucks (e.g. forklifts), mobile cranes and other equipment on the trade fair grounds, as well as specialized logistics services, such as for boat cargo or sensitive temperature-controlled goods. In line with the company's "GoGreen Mission 2050 Zero Emissions", DHL is committed to using and further developing the latest technologies, infrastructures and IT solutions.

- End -

You can find the press release for download as well as further information on dpdhl.com/pressreleases

Media Contact:

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

David Stöppler

Phone: +49 228 182-9944

E-mail: pressestelle@dpdhl.com

On the Internet: dpdhl.de/press

Follow us at: twitter.com/DeutschePostDHL

DHL - The logistics company for the world

DHL is the leading global brand in the logistics industry. Our DHL family of divisions offer an unrivalled portfolio of logistics services ranging from national and international parcel delivery, e-commerce shipping and fulfillment solutions, international express, road, air and ocean transport to industrial supply chain management. With about 380,000 employees in more than 220 countries and territories worldwide, DHL connects people and businesses securely and reliably, enabling global trade flows. With specialized solutions for growth markets and industries including technology, life sciences and healthcare, energy, automotive and retail, a proven commitment to corporate responsibility and an unrivalled presence in developing markets, DHL is decisively positioned as "The logistics company for the world".

DHL is part of Deutsche Post DHL Group. The Group generated revenues of more than 61 billion euros in 2018.

With best regards
Your Media Relations-Team
Deutsche Post DHL Group