All Stories
Follow
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

24.06.2020 – 12:06

Deutsche Post DHL Group

PM: Ständig besser werden mit System: Deutsche Post DHL Group gewinnt zwei Gold Stevie Awards für die "First Choice Week"
PR: Continuous systematical improvement every day: Deutsche Post DHL Group wins two Gold Stevie Awards for "First Choice Week"

PM: Ständig besser werden mit System: Deutsche Post DHL Group gewinnt zwei Gold Stevie Awards für die "First Choice Week" / PR: Continuous systematical improvement every day: Deutsche Post DHL Group wins two Gold Stevie Awards for "First Choice Week"
  • Photo Info
  • Download

Ständig besser werden mit System: Deutsche Post DHL Group gewinnt zwei Gold Stevie Awards für die „First Choice Week“

- Aktion zum konzernweiten Verbesserungsprogramm First Choice wird in zwei Kategorien ausgezeichnet
- An der Aktionswoche nahmen mehr als 110 Länderorganisationen des Unternehmens teil
- Die Instrumente von First Choice bewähren sich auch in Zeiten von Corona 

Bonn, 24.06.2020: Deutsche Post DHL Group ist bei den German Stevie Awards 2020 für die „First Choice Week“, eine weltweite Aktionswoche im Rahmen des konzernweiten Verbesserungsprogramms First Choice, mit zwei Gold Stevie Awards ausgezeichnet worden. Der renommierte Wirtschaftspreis wurde dem weltweit führenden Logistik-Konzern in den Kategorien „Bestes Community-Engagement-Event“ und „Kommunikations- oder PR-Kampagne / PR-Programm des Jahres – Community Engagement“ verliehen. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie zeigt die First Choice Methodik ihre Stärken.

„Die weltweit riesige Beteiligung an der ,First Choice Week‘ hat uns darin bestätigt, dass wir mit First Choice ein hervorragendes Programm zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Leistungen und unserer Servicequalität entwickelt haben“, sagt Pablo Ciano, Leiter der Konzernentwicklung bei Deutsche Post DHL Group. „Umso mehr freut es uns natürlich, dass wir dafür nun mit gleich zwei Gold Stevie Awards auch externe Anerkennung erhalten“, so Pablo Ciano weiter. Deutsche Post DHL Group wurde bei den German Stevie Awards sowohl für das weltweite Event als auch für die begleitende Kommunikationskampagne jeweils mit dem Gold Stevie Award ausgezeichnet.

„Aktuell setzen etliche Länderorganisationen First-Choice-Tools sehr erfolgreich ein, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter während der Corona Pandemie zu gewährleisten, die Betriebsabläufe unter veränderten Bedingungen zu optimieren und Kunden erstklassigen Service zu bieten“, sagt Iris Kaib, Vice President Corporate First Choice bei Deutsche Post DHL Group. „Das zeigt uns, dass insbesondere in Zeiten der Unsicherheit die First Choice-Tools einfach implementiert werden können, um den Weg zum Erfolg zu weisen“. So führte DHL Global Forwarding in Indien nach Inkrafttreten der landesweiten Ausgangssperre umgehend virtuelle Performance Dialoge ein, in denen sich die Kollegen täglich untereinander abstimmen konnten. In den USA entwarfen Mitarbeiter von DHL Supply Chain eine maßgeschneiderte Sicherheits-Checkliste auf Basis der Methodik der GEMBA-Walks. Das sind strukturierte "Rundgänge" von Vorgesetzten, um einen Prozess in Aktion zu sehen, Abweichungen zu beobachten und Engpässe zu identifizieren. Anschließend lässt sich mit Hilfe der Checkliste einfach und systematisch überwachen, ob die nötigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Virusausbreitung eingehalten werden. In China erstellten Kollegen von DHL Express Checklisten zur Epidemie-Bekämpfung nach dem Prinzip der 5S-Arbeitsplatzorganisation. Die ursprünglich in Japan entwickelte 5S-Arbeitsplatzorganisation gehört ebenfalls zum First-Choice-Werkzeugkasten und ist ein Instrument, um Arbeitsplätze und dessen Umfeld sicher, sauber und übersichtlich zu gestalten.

Ziel der „First Choice Week“, die jährlich seit 2019 durchgeführt wird, ist es, möglichst viele der rund 550.000 Mitarbeiter weltweit anzusprechen, über First Choice zu informieren und sie in die Anwendung der First-Choice-Werkzeuge einzubinden. Dafür wurden ein Kommunikationspaket mit Materialien und Aktionsideen und ein breites Angebot an Giveaways entwickelt. Die Kampagne war überaus erfolgreich: An der „First Choice Week“ beteiligten sich mehr als 110 Länderorganisationen weltweit aus allen Geschäftsbereichen mit eigenen Events und Aktionen. Auch die Konzernzentrale in Bonn beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm, an dem üblicherweise mehr als 500 Mitarbeiter teilnehmen.

First Choice wurde 2006 ins Leben gerufen und ist ein konzernweites, internes Programm von Deutsche Post DHL Group zur kontinuierlichen und nachhaltigen Verbesserung von Serviceleistungen und Prozessen. Seither wurden mehr als 38.000 Mitarbeiter weltweit in der Methodik trainiert, die unter anderem auf den Prinzipien von Six Sigma, Change Management und Lean basiert und über 31.000 Verbesserungsinitiativen durchgeführt. Darüber hinaus sind über 180.000 Mitarbeiter in tägliche Performance Dialoge eingebunden, im Rahmen derer ebenfalls Verbesserungspotentiale besprochen werden.

– Ende –

Sie finden die Pressemitteilung zum Download unter dpdhl.de/presse

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Hannah Braselmann

Tel.: +49 228 182-9944

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

Im Internet: dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Logistikanbieter. Der Konzern verbindet Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Er verfolgt die strategischen Ziele, weltweit erste Wahl für Kunden, Arbeitnehmer und Investoren zu sein. Dazu konzentriert sich Deutsche Post DHL Group auf Wachstum in seinen profitablen Logistik-Kerngeschäften und die Beschleunigung der digitalen Transformation in allen Unternehmensbereichen. Mit nachhaltigem, unternehmerischen Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Der Konzern vereint zwei starke Marken: DHL bietet ein umfangreiches Serviceportfolio aus Paketversand, internationalem Expressversand, Frachttransport, Supply-Chain-Management und E-Commerce-Lösungen; Deutsche Post ist Europas führender Post- und Paketdienstleister. Deutsche Post DHL Group beschäftigt rund 550.000 Mitarbeiter*innen in über 220 Ländern und Territorien der Welt. Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von mehr als 63 Milliarden Euro.

The logistics company for the world.

------------------------------------------------

Continuous systematical improvement every day: Deutsche Post DHL Group wins two Gold Stevie Awards for “First Choice Week”

- Group-wide First Choice continuous improvement event picks up two category awards
- More than 110 country organizations from across the Group took part in First Choice Week
- The First Choice tools and methodologies prove their worth, even in times of corona 

Bonn, 24.06.2020: At the German Stevie Awards 2020 Deutsche Post DHL Group received two Gold Stevie Awards for its “First Choice Week”, a global action week held as part of the Group-wide First Choice continuous improvement program. The renowned business award was presented to Deutsche Post DHL Group, the world's leading logistics company, in the categories “Best Community Engagement Event” and “Communication or PR Campaign/PR Program of the Year - Community Engagement”. Even in times of Corona, the First Choice tools and methodologies have demonstrated their strengths.

“That so many employees around the world took part in ,First Choice Week’ has confirmed that with our First Choice tools and methodologies, we have developed a first-rate program that enables us to continuously improve our performance and the quality of the services we provide,” said Pablo Ciano, Head of Corporate Development at Deutsche Post DHL Group. “We are all the more delighted that in receiving not one but two Gold Stevie Awards, our work is being recognized outside the Group as well,” added Pablo Ciano. At the German Stevie Awards Deutsche Post DHL Group was presented with Gold Stevie Awards for the global First Choice Week event and for the accompanying communications campaign.

“At the moment, our country organizations are using First Choice tools with great effect during the Corona pandemic to ensure the safety of our employees, optimize our operations under altered conditions and offer quality service to customers,” Iris Kaib, Vice President Corporate First Choice at Deutsche Post DHL Group. “That shows that especially in times of crisis and uncertainty, the First Choice tools can be easily implemented to chart the path to success.” For example, when the country-wide lockdown was introduced in India, DHL Global Forwarding immediately introduced daily online performance dialogs to enable employees to discuss and coordinate operations. At DHL Supply Chain in the US, employees used the Gemba Walk methodology to draw up a customized corona safety checklist – Gemba Walks are structured “tours” taken by managers to see a particular process in action, observe deviations and identify potential bottlenecks. The safety checklist can be used to easily and systematically monitor whether the necessary measures to halt the spread of the virus are being applied and observed. In China, employees at DHL Express devised checklists for epidemic control based on the 5S workplace organization approach. Originally developed in Japan, 5S workplace organization is also part of the First Choice toolbox and can be used to ensure workplaces and their surrounding environments are tidy, clean and safe.

The aim of First Choice Week, which has been held annually since 2019, is to reach as many as possible of the around 550,000 employees worldwide, inform them about First Choice and involve them in using the Group’s various First Choice tools. A dedicated communications package comprising materials, ideas for activities and a broad range of giveaways compiled especially for First Choice Week has been a resounding success. More than 110 country organizations from across the Deutsche Post DHL Group divisions took part in “First Choice Week”, organizing their own activities and events. Group Headquarters in Bonn also participates with a comprehensive program, usually involving some 500 employees.

Launched in 2006, First Choice is a Group-wide, internal program run by Deutsche Post DHL Group for continuous service and process improvement with lasting impact and effect. Since its introduction, more than 38,000 employees worldwide have been trained in the methodology – which is based among other things on the principles of Six Sigma, Change Management and Lean – and some 31,000 improvement initiatives completed. In addition, more than 180,000 employees participate in daily performance dialogs during which potential for improvement is addressed and discussed.

– End –

You can find the press release for download as well as further information on dpdhl.com/pressreleases

Media Contact:

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Hannah Braselmann

Phone: +49 228 182-9944

E-mail: pressestelle@dpdhl.com

On the Internet: dpdhl.com/press

Follow us at: twitter.com/DeutschePostDHL

Deutsche Post DHL Group is the world’s leading logistic company. The Group connects people and markets and is an enabler of global trade. It aspires to be the first choice for customers, employees and investors worldwide. To this end, Deutsche Post DHL Group is focusing on growth in its profitable core logistics businesses and accelerating the digital transformation in all business divisions. The Group contributes to the world through sustainable business practices, corporate citizenship and environmental activities. By the year 2050, Deutsche Post DHL Group aims to achieve zero emissions logistics.

Deutsche Post DHL Group is home to two strong brands: DHL offers a comprehensive range of parcel and international express service, freight transport, and supply chain management services, as well as e-commerce logistics solutions. Deutsche Post is Europe’s leading postal and parcel service provider. Deutsche Post DHL Group employs approximately 550,000 people in over 220 countries and territories worldwide. The Group generated revenues of more than 63 billion Euros in 2019.

The logistics company for the world.

Mit freundlichen Grüßen / With kind regards

Deutsche Post DHL Group