All Stories
Follow
Subscribe to Deutsche Post DHL Group

23.06.2020 – 15:48

Deutsche Post DHL Group

PM: DHL Express baut neues Gateway am Flughafen München
PR: DHL Express expands European capacities with new gateway at Munich International Airport

PM: DHL Express baut neues Gateway am Flughafen München / PR: DHL Express expands European capacities with new gateway at  Munich International Airport
  • Photo Info
  • Download

DHL Express baut neues Gateway am Flughafen München

- Investitionsvolumen in Höhe von 70 Millionen Euro
- Inbetriebnahme voraussichtlich noch im Jahr 2022 

Bonn/München, 23. Juni 2020 DHL Express Deutschland und die Flughafen München GmbH (FMG) haben einen Vertrag über die Realisierung eines neuen Frachtgebäudes am Münchner Airport abgeschlossen. Der Neubau wird auf der Fläche der heutigen Parkplätze P 80 und P 80 West entstehen und eine Bruttogeschossfläche von mehr als 8.000 Quadratmetern umfassen. Erstmals erfolgte die Vertragsunterzeichnung der Partner digital und trug damit den aktuellen Einschränkungen Rechnung. DHL Express plant, errichtet und betreibt das neue Gebäude und pachtet dafür das Grundstück von der FMG. Gegenwärtig verfügt das Unternehmen bereits im bestehenden Frachtzentrum des Münchner Flughafens als Mieter über eine Hallenfläche. Die Inbetriebnahme des eigenen und sechsmal größeren Standortes ist für 2022 geplant.

In den vergangenen Jahren verzeichnete DHL Express an seinem Münchner Gateway einen starken Anstieg der Import- und Exportmenge. „Mit diesem Wachstum konnte das bisherige Gebäude nicht mithalten“, erläutert Markus Reckling, Managing Director DHL Express Deutschland, die Notwendigkeit des 70 Millionen Euro schweren Investitionsprojekts. „Nachdem wir im letzten Jahr bereits unser Service Center in Unterschleißheim für 13 Millionen Euro modernisiert und erweitert haben, ist der Neubau unseres Gateways am Flughafen der nächste Schritt des Infrastrukturplans, mit dem wir uns klar zu unserer Präsenz in der Region München bekennen. Auch in der momentan schwierigen wirtschaftlichen Lage investieren wir weiter konsequent in den Service für unsere Kunden, der für uns oberste Priorität hat.“ Das neue Gateway wird über einen direkten Airside-Zugang und zwei sogenannte PUD-Finger (Pick-up und Delivery) verfügen. An diesen können bis zu 65 Zustellfahrzeuge gleichzeitig abgefertigt werden. Das führt zu einem zeitlichen Vorteil bei Abholung und Zustellung insbesondere für Kunden der Region Landsberg-Ingolstadt.

Zudem wird die neue Station die Sicherheitsanforderungen der Transported Asset Protection Association (TAPA) erfüllen und die weltweit anerkannte Zertifizierung TAPA Klasse A als höchste Sicherheitsstufe im Lufttransport erhalten.

Flughafenchef Jost Lammers begrüßt die Entscheidung des Express-Dienstleisters, am Flughafen München konsequent auf Wachstum zu setzen: „Das ist gerade in diesen für die Luftfahrt so schwierigen Zeiten ein wichtiges Signal und ein großer Vertrauensbeweis für den Standort München. Das verstärkte Engagement von DHL Express wird unser Profil als Logistikstandort schärfen und erhebliche Impulse für den Luftfrachtverkehr liefern.“

– Ende –

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group Flughafen München GmbH

Media Relations Presse

Tim Rehkopf Ingo Anspach

Tel.: +49 228 182-9944 Tel: +49 89 975-41100

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com ingo.anspach@munich-airport.de

Im Internet: www.dpdhl.de/presse www.munich-airport.de

DHL – The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Mit unseren DHL-Divisionen bieten wir ein einzigartiges Logistikportfolio – von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 380.000 Mitarbeiter*innen in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen nachhaltigen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern und spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie „Technology“, „Life Sciences & Healthcare“, „Engineering, Manufacturing & Energy“, „Auto-Mobility“, und „Retail“ ist DHL „The logistics company for the world“.

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2019 einen Umsatz von mehr als 63 Milliarden Euro. Mit nachhaltigem Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Flughafen München GmbH (FMG)

Die 1949 gegründete Flughafen München GmbH (FMG) betreibt den Münchner Flughafen, der am 17. Mai 1992 an seinem heutigen Standort eröffnet wurde. Gesellschafter der FMG sind der Freistaat Bayern mit 51 Prozent, die Bundesrepublik Deutschland mit 26 Prozent und die Landeshauptstadt München mit 23 Prozent. Konzernweit beschäftigt die FMG mit ihren 22 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften rund 10.000 Mitarbeiter. Mit insgesamt über 38.000 Beschäftigten bei rund 520 Unternehmen gehört der Flughafen München zu den größten Arbeitsstätten Bayerns. Der Münchner Flughafen hat sich nach seiner Inbetriebnahme zu einer bedeutenden Luftverkehrsdrehscheibe entwickelt und fest im Kreis der zehn verkehrsstärksten Flughäfen Europas etabliert. Der Münchner Airport bot im vergangenen Jahr Flugverbindungen zu über 250 Zielen in aller Welt. 2019 wurden an Bayerns Tor zur Welt rund 417.000 Flüge mit 47,9 Millionen Passagieren gezählt. Als erster und bisher einziger Flughafen in Europa wurde Bayerns Tor zur Welt vom renommierten Londoner Skytrax-Institut mit dem Qualitätssiegel »5-Star-Airport« ausgezeichnet.

-------------------------------------------

DHL Express expands European capacities with new gateway at

Munich International Airport

- With an investment volume of 70 million euros, DHL Express drives further growth in European logistics
- Start of operation at new gateway presumably starts before the end of 2022  

Bonn/Munich, 23 June 2020- DHL Express Germany and the Airport Munich GmbH (FMG) have concluded a contract to build a new freight building at Munich Airport, the only Skytrax Institute certified “5-Star-Airport” in Europe. The construction site at the current parking spots P80 and P80 West will compromise a gross floor area of more than 8,000 square meters. For the first time, the contracts were signed digitally, taking the current restrictions into account. DHL Express plans, constructs and operates the new building on land leased from FMG. Currently, the company has access to the freight center as a tenant of warehouse space. At the start of the operation they owned a six times larger location, in 2022 DHL Express sets a mark for further growth in Europe.

Markus Reckling, Managing Director DHL Express Germany, adds: “After we had modernised and expanded our service center in Unterschleißheim for 13 million euros last year, the new gateway is our next step in realising our infrastructure plan. This is a clear commitment to our presence in the Munich region. Even in economically difficult times we invest thoroughly in our customer service as one of our main priorities.”

The new building will include a direct airside access and two so-called PUD fingers for pick-up and delivery where up to 65 delivery vehicles can be dispatched simultaneously. This leads to a time advantage, particularly for clients in the south of Germany. Furthermore, the new station will meet all safety requirements of TAPA, the Transported Asset Protection Association, and will be certified TAPA Class A for the highest security level in air transportation.

Airport chief Jost Lammers appreciates DHL Express‘ decision to continuously support growth at Munich Airport: “This is an important signal in such difficult times for the air freight industry and a symbol of trust for the location in Munich. The strong engagement of DHL Express will sharpen our profile as a logistics location and set significant impulses for air transports.”

-- End --

You can find the press release for download as well as further information on www.dpdhl.com/pressreleases

Media Contact:

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Tim Rehkopf

Phone: +49 228 182-9944

E-mail: pressestelle@dpdhl.com

On the Internet: www.dpdhl.de/press

Follow us at: www.twitter.com/DeutschePostDHL

DHL – The logistics company for the world

DHL is the leading global brand in the logistics industry. Our DHL divisions offer an unrivalled portfolio of logistics services ranging from national and international parcel delivery, e-commerce shipping and fulfillment solutions, international express, road, air and ocean transport to industrial supply chain management. With about 380,000 employees in more than 220 countries and territories worldwide, DHL connects people and businesses securely and reliably, enabling global sustainable trade flows. With specialised solutions for growth markets and industries including technology, life sciences and healthcare, engineering, manufacturing & energy, auto-mobility and retail, DHL is decisively positioned as “The logistics company for the world”.

DHL is part of Deutsche Post DHL Group. The Group generated revenues of more than 63 billion euros in 2019. With sustainable business practices and a commitment to society and the environment, the Group makes a positive contribution to the world. Deutsche Post DHL Group aims to achieve zero-emissions logistics by 2050.

The Airport Munich GmbH (FMG), founded in 1949, operates the Airport Munich that was opened on 17 May 1992 at its current location. Shareholders of FMG are the State of Bavaria with 51 percent, the Federal Republic of Germany with 26 percent and the State Capital Munich with 23 percent. Across the group, FMG and its 22 subsidiaries and affiliates employ around 10,000 people. With a total of more than 38,000 employees at around 520 companies, Munich Airport is one of Bavaria's largest workplaces. Within just a few years of opening, Munich Airport has developed into a major aviation hub and firmly established itself among the ten busiest airports in Europe. Today, Munich Airport offers flight connections to over 250 destinations around the world. In 2019, around 417,000 flights with 47.9 million passengers were recorded at Bavaria's gateway to the world. As the first and so far, only airport in Europe, Bavaria's Gateway to the World was awarded the "5-Star-Airport" seal of quality by the renowned London Skytrax Institute.

Mit freundlichen Grüßen / With kind regards

Deutsche Post DHL Group