Pressemitteilung

POL-HB: Nr.: 0590 --Frau identifiziert, siehe PM 587--

2014-09-17T16:57:50

Bremen (ots) - - Wichtiger Nachtrag zu Pressemeldung 587:

Die Frau, die von einem Zug erfasst und tödlich verletzt wurde, ist identifiziert.Wir bitten von einer Berichterstattung abzusehen.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Permalink:


https://www.presseportal.de/pm/35235/2833366


Weiterführende Informationen

http://www.polizei.bremen.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


PRESSEPORTAL Presseportal Logo