Deutsche Telekom AG

Big Bang in der "Pressetribüne": "Ohne uns keine Hightech-WM"

    Bonn (ots) -  Die Deutsche Telekom verantwortet drei Viertel aller IT- und TK-Services rund um die FIFA WM 2006. Auftragnehmer in Sachen Informations- und Kommunikationstechnologie zur WM ist T-Systems. Die Geschäftskundensparte verbindet alle zwölf Stadien, und die FIFA-Standorte über ein Hochgeschwindigkeitsnetz, bringt alle Fernsehbilder via Glasfaser in das International Broadcast Center in München, testet Software auf Herz und Nieren und verantwortet die reibungslose Kommunikation bis zum Finale in Berlin.     "Wir können ohne Übertreibung sagen, ohne uns, ohne die Deutsche Telekom, gäbe es 2006 nicht die erste Hightech-WM der Fußballgeschichte", erklärt Lothar Pauly, CEO von T-Systems. Im Interview mit der "Pressetribüne" bezieht er Stellung zum "Showcase FIFA WM 2006", zu Innovationen und Trends der IT- und Telekommunikationsbranche, die den Sport auch in Zukunft maßgeblich begleiten werden, zu den T-Systems Leistungen bei der WM - und zu seiner persönlichen Verbindung zum Fußball.     Vertiefende Informationen bietet die "Pressetribüne", das WM-Medienportal der Deutschen Telekom, zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft auch bei diesen Themen:  

    - WM-Flyer für Journalisten     - Grönemeyer-Hymne bei T-Mobile     - Party-Zentrale T-Com Haus     - Telekom-Glückskinder der WM     - Ein Stadion "Wie das Colosseum"     - Die T-Com Attraktionen.

    Weitere Informationen:

    Journalisten, die das Angebot der "Pressetribüne" nutzen wollen,können sich über das Registrierungsformular https://www.telekom.de/dtag/mail/kontaktseite/1,3606,11019,00.html akkreditieren.

    Bereits akkreditierte Kollegen erreichen die     "Pressetribüne" direkt unter www.telekom.de/pressetribuene.

Ansprechpartner:
Bernd von der Heyde                 Matthias Schumann      
Projekt FIFA WM 2006 TM          Projekt FIFA WM 2006 TM
Kommunikation                          Kommunikation
Leiter Media Relations            Pressesprecher
Tel: 0228 181-67341                 Tel: 0228 18194 350

Email: pressetribuene@telekom.de

Original-Content von: Deutsche Telekom AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Telekom AG

Das könnte Sie auch interessieren: