Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Telekom AG

31.05.2006 – 16:10

Deutsche Telekom AG

Jetzt in der "Pressetribüne": Ein ganzes Stadion in Weiß

    Bonn (ots)

  Das ist eine Premiere: Beim WM-Test Deutschland-Kolumbien liegt am 02. Juni für jeden der 45.000 Besucher im Mönchengladbacher BORUSSIA-PARK ein Welcome-Trikot von T-Com bereit.     In der Halbzeitpause kann das weiße Shirt mit dem DFB-Emblem und den schwarz-rot-goldenen Streifen zum Glücksbringer werden: Jeder Träger des Welcome-Trikots hat die Chance, Tickets für die FIFA WM 2006 zu gewinnen. T-Com verlost insgesamt 10 x 2 Eintrittskarten.     Bereits seit Monaten lädt T-Com alle Fußball-Anhänger ein, sich im Welcome-Trikot ins "größte Nationalteam aller Zeiten" einzureihen, dem DFB-Team den Rücken zu stärken und als "Botschafter" für die WM zu werben. Mehr als eine Million Fans sind bereits dabei und tragen das Welcome-Trikot.

    "Stadion der Zukunft"     Rund zwei Millionen Besucher hat der 2004 eingeweihte BORUSSIA-PARK mittlerweile gesehen. Auch heute gilt er noch als "Stadion der Zukunft". Der gesamte Betrieb läuft rechnergesteuert. Ausgefeilte Informationstechnologie ist das Rückgrat des Stadions. Errichtet wurde dieses Rückgrat von T-Systems.     Auch für die Telekom-Tochter war damit eine Premiere verbunden. Erstmals trat sie als Generalunternehmer auf. Dabei galt das Motto: "Überall, wo ein bisschen Strom durchfließt, ist Telekom drin."     Das betraf die komplette Netzwerkverkabelung (LAN), die Informationstechnologie (IT), den Starkstrom, die Netzersatzanlagen, die Videoüberwachung, das Flutlicht, die Videowände, die Multimediakommunikation auf der Pressetribüne, das Stadion-TV, die Videowände, das Ticketing und die Zutrittssysteme.

    Weitere Informationen:

    Journalisten, die das Angebot der "Pressetribüne" nutzen wollen,können sich über das Registrierungsformular https://www.telekom.de/dtag/mail/kontaktseite/1,3606,11019,00.html akkreditieren.

    Bereits akkreditierte Kollegen erreichen die     "Pressetribüne" direkt unter www.telekom.de/pressetribuene.

Ansprechpartner:
Bernd von der Heyde                 Matthias Schumann      
Projekt FIFA WM 2006 TM          Projekt FIFA WM 2006 TM
Kommunikation                          Kommunikation
Leiter Media Relations            Pressesprecher
Tel: 0228 181-67341                 Tel: 0228 18194 350

Email: pressetribuene@telekom.de

Original-Content von: Deutsche Telekom AG, übermittelt durch news aktuell