Deutsche Telekom AG

Exklusiv in der "Pressetribüne": Am 26. Januar startet der neue TV-Spot zum "größten Nationalteam aller Zeiten"

    Bonn (ots) - Die Stars der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hatten am 14. November 2005 den Anfang gemacht. Am 08. Dezember sorgten 35.000 Fans auf den Straßen Leipzigs für weltweite Aufmerksamkeit. Jetzt geht das Mammutprojekt auf die dritte Etappe.

    Mit einem neuen TV-Spot löst T-Com, Festnetz/Breitbandtochter von WM-Topsponsor Deutsche Telekom, ihr Versprechen bei den Fußballfans ein. Wer sich ins "größte Nationalteam aller Zeiten" einreiht, kommt ins deutsche Fernsehen, in Onlineauftritte, auf Plakate, in Zeitungsanzeigen und auf großflächige Bauzaunbeklebungen.

    Die Deutschlandpremiere des Spots findet am Donnerstag, 26. Januar 2006 um 18.40 Uhr auf Pro7 statt. Untermalt wird er wieder vom James-Blunt-Hit "High".

    - Welcome-Trikot besitzt mittlerweile Kultstatus -

    Hunderte Fans hatten bei drei Drehterminen im Januar als enthusiastische Laiendarsteller mitgemacht. Selbst klirrende Kälte hielt sie nicht ab, sich in den WM-Städten Dortmund (14.), Köln (15.) und München (22.) vor die Kamera zu stellen. Jeder war mit dem Welcome-Trikot von T-Com ausgestattet. Das besitzt mittlerweile Kultstatus, ist heiß begehrt und wird selbst in Onlineforen gehandelt.

    Von den Aufnahmen in Dortmund, Köln und München werden jeweils drei Spots à 30 Sekunden und drei à 15 Sekunden produziert. Die 18 Versionen sind bis zum 12. März rund 230 Mal auf dem Bildschirm zu sehen - unter anderem bei ARD, RTL, Sat.1, Pro 7 oder Vox.

    Wer am 26. Januar beim Frühstücksbrötchen in seiner Tageszeitung blättert, sollte ebenfalls wachsam sein: Am Donnerstag werden in rund hundert verschiedenen Titeln überall in Deutschland farbige Anzeigen veröffentlicht - mit dem "größten Nationalteam aller Zeiten" im Mittelpunkt und der Zeche Zollern in Dortmund oder Rheinufer und Dom in Köln als attraktivem Hintergrund.     Das "größte Nationalteam aller Zeiten" ist die Fußball-Weltmeisterschafts-Kampagne der Telekom-Division T-Com (Festnetz/Breitband). Sie läuft bis zum Ende der Weltmeisterschaft am 9. Juli. Sie ist kein Casting und kein Gewinnspiel, sondern eine einzigartige Mitmach-Aktion: Jeder, der ein Ganzkörperfoto im Welcome-Trikot einsendet, wird vor einem Millionenpublikum in Szene gesetzt: in TV-Spots, auf Plakaten, im Internet.

    Weitere Informationen zum "größten Nationalteam aller Zeiten" und zum neuen TV-Spot finden Sie in der "Pressetribüne", dem WM-Medienportal der Deutschen Telekom.

Weitere Informationen:

Journalisten, die das Angebot der "Pressetribüne" nutzen wollen,können sich über das Registrierungsformular https://www.telekom.de/dtag/mail/kontaktseite/1,3606,11019,00.html akkreditieren.

Bereits akkreditierte Kollegen erreichen die "Pressetribüne" direkt unter www.telekom.de/pressetribuene.


Ansprechpartner:
Bernd von der Heyde                 Matthias Schumann      
Projekt FIFA WM 2006 TM          Projekt FIFA WM 2006 TM
Kommunikation                          Kommunikation
Leiter Media Relations            Pressesprecher
Tel: 0228 181-67341                 Tel: 0228 18194 350

Email: pressetribuene@telekom.de

Original-Content von: Deutsche Telekom AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Telekom AG

Das könnte Sie auch interessieren: