Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

Deutsche Telekom AG

1.300 Allinger haben die Chance auf Glasfaser bis ins Haus

1.300 Allinger haben die Chance auf Glasfaser bis ins Haus
  • Bild-Infos
  • Download

1.300 Allinger haben die Chance auf Glasfaser bis ins Haus

  • Geschwindigkeiten bis 1 Gbit/s möglich
  • Vorvermarktung läuft noch bis 31.01.2022
  • 40 % Vorverträge werden benötigt

_______________________________________________________________

Die Deutsche Telekom möchte im Kernort von Alling (siehe Ausbaukarte) Glasfaser bis in die Häuser verlegen (Fiber To The Home, Glasfaser bis ins Haus). Die Gemeinde Alling und die Telekom haben hierzu eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Die Vorvermarktung für die schnellen Anschlüsse läuft noch bis 31.01.2022. Wenn 40 Prozent der Haushalte im Kernort von Alling bis 31.01.2022 einen Vorvertrag mit mindestens 250 Mbit/s mit der Telekom abschließen, dann wird der Ausbau umgesetzt. Wer sich bis zum Ende der Vorvermarktung für einen Glasfaser-Tarif der Telekom entscheidet, bekommt den Hausanschluss kostenfrei. Später kostet dieser Hausanschluss 799,95 Euro. Bestellungen sind online über www.telekom.de/jetzt-glasfaser möglich.

Bürgermeister Stefan Joachimsthaler hebt die Bedeutung von schnellen und stabilen Internetverbindungen hervor: „Glasfaser ist die Technologie der Zukunft! Sie kann die großen Datenmengen transportieren, und das wird künftig immer unerlässlicher – egal ob im Arbeitsleben oder am Feierabend für die ganze Familie! Ein Glasfaseranschluss in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus ist genauso wichtig wie ein Anschluss an Strom, Wasser oder Gas. Außerdem steigert er den Wert der Immobilie.”

Vier Schritte zum Glasfaseranschluss

Schritt 1: Kund*innen entscheiden sich für einen passenden Tarif und schaffen damit die Voraussetzung für die Installation des kostenlosen Glasfaser-Hausanschlusses. Schritt 2: Die Vorvermarktungsquote von 40 % wird erreicht. Schritt 3: Die Telekom startet den Ausbau in 2022. Schritt 4: Sobald die Baumaßnahmen abgeschlossen sind, vereinbart ein Telekom-Techniker*in einen Termin und richtet den Glasfaseranschluss ein.

Auf www.magenta-iv.de kann unter der Auswahl Archiv die digitale Informationsveranstaltung für Alling vom 21.10.2021 mit sehr interessanten Inhalten noch einmal angesehen werden.

Weitere Informationen zum Glasfaserausbau der Telekom finden sich auf der Internetseite der Telekom unter www.telekom.de/jetzt-glasfaser oder unter der kostenfreien Hotline 0800 7733 888.

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom:

  • Telekom Shop, Schöngeisinger Str. 24, 82256 Fürstenfeldbruck
  • Telekom Shop, Untere Bahnhofstr. 38 A, 82110 Germering
  • Telekom Partner p-net Patrick Heilbronner, Am Markt 4, 82205 Gilching
  • Neukund*innen: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kund*innen: 0800 330 1000 (kostenfrei)

Sowie am Telekom Info-Pavillon vor dem REWE-Markt, Gilchinger Str. 33, 82239 Alling, am Fr. 26.11.2021 und Do. 09.12.2021, jeweils von 10 – 16 Uhr. Dort können Sie direkt mit den Fachleuten sprechen.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Dr. Markus Jodl, Pressesprecher
Tel.: 0228 181 – 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter*innen:
 www.telekom.com/medien 
 www.telekom.com/fotos
 www.twitter.com/telekomnetz 
 www.facebook.com/deutschetelekom 
 www.telekom.com/de/blog/netz
 www.youtube.com/telekomnetz
 www.instagram.com/deutschetelekom 

Über die Deutsche Telekom:  Deutsche Telekom Konzernprofil