Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

Deutsche Telekom AG

3.650 Glasfaser-Anschlüsse für die Innenstadt von Bochum-Wattenscheid

3.650 Glasfaser-Anschlüsse für die Innenstadt von Bochum-Wattenscheid
  • Bild-Infos
  • Download

3.650 Glasfaser-Anschlüsse für die Innenstadt von Bochum-Wattenscheid

  • Geschwindigkeiten bis 1 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) möglich
  • Kostenfreien Hausanschluss sichern: www.telekom.de/glasfaser

_______________________________________________________________

Die Telekom wird in der Innenstadt von Bochum-Wattenscheid ein Glasfasernetz für rund 3.650 Haushalte ausbauen. Die erforderlichen Tiefbaumaßnahmen starten umgehend, erste vorbereitende Arbeiten sind bereits sichtbar. Das neue Netz ermöglicht Bandbreiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s). Es ist so leistungsstark, dass Arbeiten und Lernen zuhause, Video-Konferenzen, Surfen und Streamen gleichzeitig möglich sind. Wer sich rasch für einen Glasfaser-Anschluss entscheidet, bekommt den Hausanschluss kostenfrei. Hauseigentümer*innen sparen dadurch rund 800 €.

Der Breitbandkoordinator der Stadt Bochum, Guido Gallenkamp, sagt: „Es ist schön zu sehen, dass die Telekom Ihr Glasfasernetz in Bochum ausbaut. Diese Technologie überwindet alle Hürden, vor denen das Kupferkabel noch steht. Mit einem Glasfaseranschluss im Haus oder sogar in der Wohnung ist man zukunftssicher aufgestellt.“

„Die Anwohner*innen von Bochum-Wattenscheid haben jetzt die Chance auf einen Glasfaseranschluss und das kostenlos. Ein ganz wichtiger Punkt dabei: Er kommt nicht von allein. Dafür brauchen wir das Einverständnis der Eigentümer*innen. Denn um den Glasfaseranschluss zu legen, müssen wir privaten Grund betreten“, sagt Stefan Baldzun, Regionalmanager der Telekom.

Die Beauftragung funktioniert für interessierte Kund*innen folgendermaßen: Er oder sie beauftragt die Telekom. Die Telekom kontaktiert daraufhin die Vermieter*in. Dann wird besprochen, wo die Glasfaser ins Haus kommt und wie sie im Haus verläuft.

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und den Tarifen der Telekom:

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
George-Stephen McKinney, Pressesprecher
Tel.: 0228 181 – 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter*innen:
 www.telekom.com/medien 
 www.telekom.com/fotos
 www.twitter.com/telekomnetz 
 www.facebook.com/deutschetelekom 
 www.telekom.com/de/blog/netz
 www.youtube.com/telekomnetz
 www.instagram.com/deutschetelekom 

Über die Deutsche Telekom:  Deutsche Telekom Konzernprofil
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG