Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

Deutsche Telekom AG

Mit 250 Mbit/s auf der Datenautobahn in Bischofsmais

Mit 250 Mbit/s auf der Datenautobahn in Bischofsmais
  • Bild-Infos
  • Download

Mit 250 Mbit/s auf der Datenautobahn in Bischofsmais

  • Telekom zündet Datenturbo
  • Rund 1.200 Haushalte profitieren vom neuen Tempo
  • Verfügbarkeit prüfen auf www.telekom.de/schneller

____________________________________________________________

Homeoffice und Homeschooling haben es gezeigt: Ein bisschen mehr Geschwindigkeit am eigenen Anschluss kann nicht schaden. Schließlich soll alles ruckelfrei laufen. Zubuchen liegt deshalb voll im Trend. „Die Kund*innen optimieren derzeit ihre Bandbreite“, sagt Markus Münch, Regionalmanager der Deutschen Telekom. „Wir verzeichnen seit Monaten eine verstärkte Nachfrage hin zum nächsthöheren Tarif.“ Da passt es gut, dass die Telekom ihr Netz in Bischofsmais weiter ausbaut. Ab sofort können rund 1.200 zusätzliche Haushalte in den Ortsteilen Fahrnbach, Gewerbepark, Ginselsried, Hauptort Bischofsmais, Habischried, Hermannsried, Hochbruck, Oberdorf, Oberried, Ritzmais und Seiboldsried noch schneller im Netz surfen. Das maximale Tempo steigt beim Herunterladen auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Damit haben die Kund*innen einen superschnellen Anschluss für Streaming, Gaming, Homeschooling und Homeoffice gleichzeitig. Beim Heraufladen gibt es 40 Mbit/s statt 10 Mbit/s bei einem herkömmlichen VDSL-Anschluss. Das spart Zeit beim Verschicken von großen Datenmengen. Dafür hat die Telekom in Bischofmais neue Systemtechnik in 13 grauen Kästen am Straßenrand eingebaut. Die grauen Kästen sind mit Glasfaser angebunden und von dort geht es dank optimierter Technik schnell weiter zum Kunden. Die letzten Meter bis zum Kund*in werden über das Kupfernetz abgedeckt. Dies sorgt für höhere Bandbreiten. „Wir haben den Datenturbo gezündet. Jetzt ist die Geschwindigkeit im Netz mehr als doppelt so schnell. Und mit Blick auf die Zukunft; ist man für die nächsten Jahre gerüstet. Die neuen Internetanschlüsse können ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel gebucht werden“, sagt Markus Münch.

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und den Tarifen der Telekom:

  • Telekom Shop Zwiesel, Stadtplatz 12, 94227 Zwiesel
  • K+B expert Fachmarkt Regen, Hofbauerstraße 15, 94209 Regen
  • www.telekom.de/schneller
  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)
  • Kleine und mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Dr. Markus Jodl, Pressesprecher
Tel.: 0228 181 – 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter*innen:
 www.telekom.com/medien 
 www.telekom.com/fotos
 www.twitter.com/telekomnetz 
 www.facebook.com/deutschetelekom 
 www.telekom.com/de/blog/netz
 www.youtube.com/telekomnetz
 www.instagram.com/deutschetelekom 

Über die Deutsche Telekom:  Deutsche Telekom Konzernprofil
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG