Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

Deutsche Telekom AG

“Glasfaser zum Greifen nah“ - Glasfaser für Aschaffenburg

“Glasfaser zum Greifen nah“ - Glasfaser für Aschaffenburg
  • Bild-Infos
  • Download

“Glasfaser zum Greifen nah“ - Glasfaser für Aschaffenburg

  • 14.340 Haushalte können ans Glasfaser-Netz angeschlossen werden
  • Tarif buchen und Hausanschluss kostenlos erhalten
  • Schnell, stabil und zukunftssicher

_______________________________________________________________

Alle reden drüber – in Aschaffenburg sind 1.000 Megabit/s-Anschlüsse schon möglich. 14.340 Haushalte können sich anschließen lassen. Die Telekom hat ihr Netz in Aschaffenburg ausgebaut und bietet in der Innenstadt sowie in Teilen der angrenzenden Stadtteile Leider, Nilkheim, Obernauer Kolonie, Schweinheim, Österreicher Kolonie sowie in Damm Glasfaser-Anschlüsse an. Damit die Anwohner*innen die hohen Internet-Geschwindigkeiten auch nutzen können, müssen sie allerdings selbst tätig werden.

„Beim FTTH-Ausbau endet das Glasfaser-Kabel nicht mehr im Verteilerkasten am Straßenrand, sondern muss bis ins Gebäude gezogen werden. Mieter*innen können ab sofort ihren Wunschtarif bei der Telekom buchen. Die Abstimmung mit den Eigentümer*innen übernimmt die Telekom“ erklärt Wolfgang Neumann, Regionalmanager der Deutschen Telekom.

„Glasfaser in unserer Stadt Aschaffenburg – das ist wie digitale Goldadern unter den Füßen“, sagt dazu Oberbürgermeister Jürgen Herzing. „Viele Bürger*innen haben die leistungsfähigste Internettechnik bereits direkt vor der Haustür liegen. Gerade in Zeiten von Homeschooling und -office ein unschätzbarer Vorteil für unsere Bürger*innen und Unternehmen.“

Wer sich bis zum 31.12.2021 für einen schnellen Internetanschluss entscheidet, bekommt den Glasfaser-Hausanschluss kostenlos bis ins Gebäude gelegt. Eine Immobilie mit schnellem Internet ist für die Zukunft bestens gerüstet. Sie lässt sich einfacher vermieten oder verkaufen.

Die Telekom informiert gezielt alle Anwohner*innen im Ausbaugebiet über die notwendigen Schritte im Detail. Jeder Eigentümer*in im Ausbaugebiet kann sich die Glasfaser-Anbindung seiner Immobilie ab sofort sichern: www.telekom.de/glasfaser oder 0800 77 33 888. Auch wer zur Miete wohnt, kann jetzt schon einen Glasfaser-Anschluss buchen. Die Telekom wird dann mit dem Vermieter*in Kontakt aufnehmen und klären, wie die Glasfaser ins Haus kommt.

Weitere Beratungen dazu täglich vor Ort:

  • Telekom Shop Aschaffenburg, Herstallstr. 30, 63739 Aschaffenburg
  • Telekom Partner Smartphone House, Ludwigstr. 13, 63739 Aschaffenburg
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Dr. Markus Jodl, Pressesprecher
Tel.: 0228 181 – 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter*innen:
 www.telekom.com/medien 
 www.telekom.com/fotos
 www.twitter.com/telekomnetz 
 www.facebook.com/deutschetelekom 
 www.telekom.com/de/blog/netz
 www.youtube.com/telekomnetz
 www.instagram.com/deutschetelekom 

Über die Deutsche Telekom:  Deutsche Telekom Konzernprofil
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG