Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

Deutsche Telekom AG

Neu in der MagentaTV-Megathek: Wotan Wilke Möhring bei „Bestbesetzung“ und „Djatlow Pass – Tod im Schnee“

Neu in der MagentaTV-Megathek: Wotan Wilke Möhring bei „Bestbesetzung“ und „Djatlow Pass – Tod im Schnee“

  • Exklusiv: Wotan Wilke Möhring zu Gast bei Johannes B. Kerners „Bestbesetzung“
  • Streamingpremiere: Start des russischen Serienhits „Djatlow Pass“ ab 5. Juli
  • Staffel 2 von „Krieg der Welten“ ab 14. Juli bei MagentaTV

__________________________________________________________

MagentaTV bietet seinen Kunden im Juli wieder top-aktuelle Streaming-Highlights. Ob unterhaltsamer Talk oder spannende Serienpremieren: In der neuen Folge des MagentaTV Originals „Bestbesetzung“ begrüßt Johannes B. Kerner den Schauspieler Wotan Wilke Möhring. Er gibt den Zuschauern überraschend tiefe Einblicke in sein Privatleben. Im Serienhit „Djatlow Pass – Tod im Schnee“ geht es ab 5. Juli auf die Spuren eines Bergunglücks im Ural. In der zweiten Staffel von „Krieg der Welten“ geht ab 14. Juli der Kampf gegen die „magnetischen“ Aliens in die entscheidende Phase.

Private Einblicke ins Schauspieler-Leben

In Episode 3 der zweiten Staffel des beliebten Talkformats „Bestbesetzung“ gibt Wotan Wilke Möhring Gastgeber Johannes B. Kerner Einblicke in sein bewegtes Leben. Bekannt ist der vielseitige Schauspieler unter anderem für seine Rollen im „Tatort“ und in deutschen Komödien wie „Lammbock – Alles in Handarbeit“ und „Das perfekte Geheimnis“. Im Gespräch zeigt er sich von seiner privaten Seite und erzählt von seiner rebellischen Jugendphase, was er seinen Kindern mitgeben möchte und wie er den Tod seines Vaters verarbeitet hat. Außerdem spricht der gelernte Elektriker und einstige Punk über sein Verständnis von Demokratie, den Klimawandel, Fußball und seine Lieblingsmannschaft Borussia Dortmund. Den Talk mit Wotan Wilke Möhring können MagentaTV-Kunden ab 17. Juli in der Megathek kostenfrei und flexibel abrufen.

Russischer Serienhit kommt zu MagentaTV

Die Erfolgsserie aus Russland „Djatlow Pass – Tod im Schnee“ erzählt von einem realen Unglücksfall, der sich in den 1960er Jahren im Uralgebirge ereignete. Neun Studenten und ihr Wanderführer Igor Djatlow brechen am 23. Januar 1959 zu einer Skiwanderung durch das Ural-Gebirge auf. Als sie nicht wie geplant am Ziel ankommen, entsenden die Behörden Suchtrupps. Und die machen eine grausige Entdeckung: An der Nordost-Flanke des Berges, Cholat Sjachl finden sie die ersten Toten. Ihr Zelt scheint von innen heraus aufgeschlitzt worden zu sein. Es dauert zwei Monate, bis alle Leichen am Berghang gefunden werden. KGB-Major Oleg Kostin und Gerichtsmedizinerin Katja Schemanova sollen das Rätsel unter strengster Geheimhaltung lösen. Doch je mehr die beiden über das Schicksal der Djatlow-Gruppe herausfinden, desto mysteriöser scheint ihnen der Fall. Ab 5. Juli steht MagentaTV-Kunden jede Woche eine neue Episode in der Megathek zur Verfügung – immer im Anschluss an die Ausstrahlung beim Sender FOX.

Der Kampf gegen die Aliens geht weiter

Die zweite Staffel von „Krieg der Welten“, der Serienadaption des berühmten Science-Fiction-Stoffs von H. G. Wells, wartet mit viel Action, Spannung und ausgefallener Animation auf. Mittlerweile haben die extraterrestrischen Angreifer die Fähigkeit entwickelt, Menschen zu klonen. Die Protagonisten wissen nie, wem sie noch vertrauen können. Der Neurowissenschaftler Bill Ward (Gabriel Byrne) hat einen konkreten Plan, wie er die Invasoren aus dem All besiegen will. Um diesen umzusetzen, ist er jedoch auf die blinde Emily Gresham (Daisy Edgar-Jones) angewiesen. Seit sie im Raumschiff der Aliens war, zeigt sie beunruhigende Veränderungen. Während es innerhalb der Gruppe der noch Lebenden zu gefährlichen Konflikten kommt, setzen die Aliens auf eine noch perfidere Strategie. Ab dem 14. Juli finden MagentaTV-Kunden wöchentlich zwei neue Episoden in der Megathek – immer direkt nach der Ausstrahlung beim Sender FOX. Wie gewohnt: ohne Zusatzkosten und flexibel abrufbar.

Hinweis: Die in dieser Medieninformation beschriebenen Angaben beziehen sich auf das Angebot von MagentaTV in Deutschland.

Über MagentaTV

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Tel.: 0228 181 – 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:

www.telekom.com/25-jahre-ag
www.telekom.com/medien
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/deutschetelekom
www.facebook.com/deutschetelekom
www.telekom.com/blog
www.youtube.com/deutschetelekom
www.instagram.com/deutschetelekom


Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil https://www.telekom.com/de/konzern/konzernprofil
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG