PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

13.01.2021 – 10:20

Deutsche Telekom AG

Geisa und Schleid können in die Gigabit-Liga aufsteigen

Geisa und Schleid können in die Gigabit-Liga aufsteigen
  • Bild-Infos
  • Download

Geisa und Schleid können in die Gigabit-Liga aufsteigen

  • Maximales Tempo: 1 GBit/s
  • Kostenfreien Hausanschluss sichern und rund 800 € sparen

_______________________________________________________________

Die Planungen für das schnelle Internet in Geisa und Schleid sind abgeschlossen. Der Ausbau wird im Rahmen des geförderten Projektes der Stadt Geisa durchgeführt. Elf Verteiler sorgen nach der Fertigstellung für höhere Bandbreiten. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s). Damit hat der Kunde den schnellsten Anschluss für gleichzeitiges Streaming, Gaming und Homeoffice.

Rund 80 Haushalte haben die Chance, jetzt dabei zu sein. Wer sich innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Anschreibens zurückmeldet und für einen Glasfaser-Tarif der Telekom entscheidet, bekommt den Hausanschluss kostenfrei. Er spart dadurch rund 800 €.

Glasfaser gibt es nur gemeinsam

Damit die Telekom zügig ausbauen kann, benötigt sie auch die Unterstützung der Eigentümer der Immobilien: Bald läuft die Vorvermarktungsphase für das Glasfaser-Ausbaugebiet. Jeder Eigentümer, der der Telekom sein schriftliches Einverständnis gibt, sein Haus mit Glasfaser anzuschließen, bekommt diesen Anschluss bis in jede Etage umsonst. Die Aufträge müssen binnen 14 Tagen nach Erhalt des Anschreibens an die folgende Adresse zurück gesendet werden: Telekom Deutschland GmbH, Bauherren „Glasfaser“, Postfach 44 03 45, 44392 Dortmund. Nach Ablauf dieser Vorvermarktungsphase kostet das nachträgliche Verlegen der Glasfaser fast 800€.

„Glasfaser gibt es nur gemeinsam“, sagt Regionalmanager Roman Gebhardt. „Für den Anschluss an das schnelle Netz brauchen wir jetzt das schriftliche Einverständnis des Eigentümers. Sonst dürfen wir sein Gebäude nicht mit Glasfaser anschließen.“

Weitere Informationen dazu und zur Registrierung auf www.telekom.de/jetzt-glasfaser, beim Fachhändler vor Ort oder unter 0800 2266100 (kostenfrei).

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Georg von Wagner, Pressesprecher

Tel.: 0171-2035730

E-Mail: georg.vonwagner@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:
www.telekom.com/medien 
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/telekomnetz 
www.facebook.com/deutschetelekom 
www.telekom.com/de/blog/netz
www.youtube.com/telekomnetz
www.instagram.com/deutschetelekom 

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil