PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

20.11.2020 – 10:04

Deutsche Telekom AG

Infomail der Deutschen Telekom: Nachhaltig mit IoT

Infomail der Deutschen Telekom: Nachhaltig mit IoT
  • Bild-Infos
  • Download

Infomail der Deutschen Telekom: Nachhaltig mit IoT

____________________________________________________________

Guten Tag,

Die Klimakrise ist allgegenwärtig. Unternehmen spüren den Druck, ihre Aktivitäten nachhaltig zu gestalten. Neue Möglichkeiten bietet das Internet der Dinge der Telekom. Heute senden wir Ihnen die Infomail Nr. 2 der Deutschen Telekom zum Thema "Nachhaltig mit IoT".

Umweltschutz auf Knopfdruck: Es gibt viele Möglichkeiten, unsere Umwelt zu schützen: Plastikmüll vermeiden, das Fahrrad nehmen oder Strom sparen. Wir können noch viel mehr tun, doch einfach sollte es sein - quasi auf Knopfdruck. Wie mit dem "IoT Service Button" der Telekom. Er startet Abläufe auf Knopfdruck im Stadtleben und Einzelhandel. Auch in Gebäuden, in der Logistik oder Fabrik ist er einsetzbar. Mehr ...

Smart City Trends - nachhaltig und digital: Pandemie und Umweltschutz fordern den öffentlichen Sektor. Gleichzeitig bestehen beste Voraussetzungen für die Digitalisierung: Die Technologie steht bereit, notwendige Fördermittel können abgerufen werden. Wie Städte und Kommunen digital durchstarten, erklärt Michael Frank, Leiter Smart City bei der Telekom, im Video. Mehr ...

Die Welt wird nachhaltiger mit IoT: Rami Avidan, Geschäftsführer Deutsche Telekom IoT, ist überzeugt, dass das Internet der Dinge ein wichtiger Hebel bei der Bekämpfung der Klimakrise ist. Denn IoT trägt zum Klimaschutz und zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen bei. IoT reduziert beispielsweise Lebensmittelabfälle um 7 Prozent. Im Interview erzählt Avidan auch über seinen persönlichen Anteil, die Welt besser zu machen. Mehr ...

Digitale Heinzelmännchen im grünen Supermarkt: Nachhaltigkeit im Supermarkt beginnt schon vor dem Einkauf. Helferchen aus dem Internet der Dinge arbeiten fleißig hinter den Kulissen, bevor wir den Supermarkt überhaupt betreten: durch vernetzte Prozesse für weniger Lebensmittelverschwendung oder vernetzte Geräte im Kampf gegen Stromfresser. Mehr ...

Weitere Lesetipps:

T-Systems Kundenmagazin "Best Practice": Die Transformation frisst ihre Kinder

Social Media: Mit dem Internet der Dinge Klimaziele erreichen

Telekom-Special "Nachhaltig mit dem Internet der Dinge"

Falls Sie mehr zu den Themen wissen möchten, einfach anrufen oder schicken Sie uns eine Mail an den unten aufgeführten Ansprechpartner.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Martina Weidmann
Tel. +49 (0) 69 20060-1716
E-Mail: Martina.Weidmann@telekom.de
Tel.: 0228 181 - 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:

www.telekom.com/medien
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/deutschetelekom
www.facebook.com/deutschetelekom
www.telekom.com/blog
www.youtube.com/deutschetelekom
www.instagram.com/deutschetelekom

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil