PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

09.11.2020 – 08:18

Deutsche Telekom AG

Jetzt schnelles Internet für das Neubaugebiet "Lehmweg Süd" in Gifhorn

Jetzt schnelles Internet für das Neubaugebiet "Lehmweg Süd" in Gifhorn
  • Bild-Infos
  • Download

Jetzt schnelles Internet für das Neubaugebiet "Lehmweg Süd" in Gifhorn

  • Maximales Tempo: ab sofort 1 GBit/s
  • 62 Bauherren können Glasfaser-Anschlüsse nutzen

_______________________________________________________________

Der Glasfaser-Ausbau für 62 Bauherren im Neubaugebiet Lehmweg Süd in Gifhorn ist fertig. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s). Mit "Fiber to the Home" (FTTH) endet die Glasfaserleitung nicht mehr am Verteilerkasten, auf dem Bürgersteig oder im Keller des Hauses, sondern wird bis in die Wohnung geführt. Damit haben sie den schnellsten Anschluss für gleichzeitiges Streaming, Gaming und Homeoffice.

"Wir treiben die Digitalisierung in Stadt und Land voran. Jetzt ist auch das Neubaugebiet Lehmweg Süd dabei", sagt Jens Göppert, Regionalmanager im Infrastrukturvertrieb der Deutschen Telekom.

Wer seine Immobilie mit Glasfaser aufwerten will, kann das jetzt online, telefonisch oder im Telekom Shop erledigen. "Auch die Verkabelung im Haus sollte man im Auge behalten, um seinen Glasfaser-Anschluss voll auszunutzen. Auch dabei helfen wir gerne", sagt Jens Göppert.

So sichert man sich den FTTH-Anschluss

Um sich einen FTTH-Anschluss zu sichern, muss die Bauherrin oder der Bauherr die Telekom beauftragen, das Haus ans Glasfaser-Netz anzuschließen. Die Beauftragung sollte rechtzeitig vor dem geplanten Einzugstermin beim Bauherren-Service der Telekom erfolgen: 0800 33 08844.

Es ist außerdem wichtig, dass der Bauherr mit der Telekom oder dem Bauträger gleich zu Beginn der Planung über die Verkabelung innerhalb des Neubaus spricht: So müssen für die Verteilung der Glasfaser-Kabel im Haus Leerrohre verlegt werden. So kann sichergestellt werden, dass die Daten im Haus nicht an Geschwindigkeit verlieren.

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom:

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Stefanie Halle, Pressesprecherin
Tel.: 0228 181 - 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:
www.telekom.com/medien 
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/telekomnetz 
www.facebook.com/deutschetelekom 
www.telekom.com/de/blog/netz
www.youtube.com/telekomnetz
www.instagram.com/deutschetelekom 
www.telekom.com/25-jahre-ag

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG
Weitere Storys: Deutsche Telekom AG