Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Telekom AG

18.09.2019 – 12:44

Deutsche Telekom AG

Schnelles Internet in Langenzenn

Schnelles Internet in Langenzenn
  • Bild-Infos
  • Download

Schnelles Internet in Langenzenn

- Maximales Tempo: bis zu 1 GBit/s
- Weitere bislang unterversorgte Haushalte können schnelle Anschlüsse nutzen
- Großteil des Stadtgebietes und Ortsteile bereits mit schnellen Bandbreiten 
  versorgt 

_______________________________________________________________

Die Deutsche Telekom hat eine weitere öffentliche Ausschreibung für den Netzausbau in Langenzenn gewonnen. Bislang noch unterversorgte Haushalte im Stadtgebiet und im Außenbereich können künftig mit maximalem Tempo im Internet surfen. Die Anschlüsse bieten eine Geschwindigkeit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde beim Herunterladen. Beim Heraufladen sind es bis zu 500 Megabit pro Sekunde. Damit hat der Kunde einen Anschluss, der alle Möglichkeiten für digitale Anwendungen bietet: Wie zum Beispiel Video-Streaming oder Arbeiten von zu Hause. Er eignet sich auch für Telemedizin und Smart Home. Die Telekom und die Stadt Langenzenn haben dazu den Kooperationsvertrag gezeichnet. Im Rahmen des Projektes werden über 16 Kilometer Glasfaserverlegt und sieben Glasfasernetzverteiler neu aufgestellt.

"Das Internet ist für Familien und Unternehmen heute unverzichtbar", sagt Jürgen Habel, Erster Bürgermeister von Langenzenn. "Nur die Kommune, die eine gute Infrastruktur besitzt, kann sich erfolgreich um die Ansiedlung von Familien und Unternehmen bemühen."

"Wir freuen uns, dass wir mit unserem Angebot die Stadt Langenzenn erneut überzeugen konnten," sagt Markus Winter, Regionalmanager der Deutschen Telekom. "Wir legen heute einen weiteren Grundstein für die digitale Zukunft in Langenzenn. Das Netz wird immer auf dem neuesten Stand sein. Dafür werden wir sorgen."

So hat die Telekom ihr Netz in Langenzenn weiter modernisiert. In den Erschließungsgebieten zu den geförderten Ausbaumaßnahmen in Teilbereichen von Laubendorf, Keidenzell und Kirchfembach, in den Ortsteilen Horbach, Burggrafenhof, Stinzendorf, Erlachskirchen, Hardhof, Alizberg, Göckershof, Hausen, Hammerschmiede, Klaushof sowie in den Gewerbegebieten Wasenmühlweg und Am Galgenberg sind bereits schnelle Bandbreiten von bis zu 50 MBit/s bis bis zu 1GBit/s verfügbar.

In einem Großteil des Kernstadtgebietes stehen durch den erfolgten eigenwirtschaftlichen Breitbandausbau der Telekom mit Vectoring oder Super-Vectoring-Technologie Bandbreiten bis zu 100 MBit/s und 250 MBit/s zur Verfügung.

Die Telekom plant, im kommenden Jahr weitere Technikstandorte auf die neue höhere Geschwindigkeit umzustellen. Dafür wird neue Systemtechnik in die grauen Kästen am Straßenrand eingebaut. Diese sorgt für höhere Bandbreiten.

Wer mehr zu verfügbaren Bandbreiten sowie Produkten und Tarifen der Telekom erfahren möchte, kann sich im Internet unter

- www.telekom.de/schneller
- www.telekom.de/netzausbau 

sowie in allen Telekom-Shops, unseren Vertriebspartnern vor Ort oder unserem Kundenservice informieren:

- Starcom Kommunikationstechnik e. K., Telekom Partnershop, Nürnberger-Str. 31 
  A, 90513 Zirndorf
- Gerhard Hartmann GmbH, Telekom Partnershop, Steinsweg 9-11, 91413 Neustadt
- Telekom Shop Fürth, Schwabacher Str. 38, 90762 Fürth
- Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei) 
- Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei) 
- Kleine und mittlere Geschäftskunden: 0800 330 1300 (kostenfrei) 

Das Netz der Telekom in Zahlen

Die Telekom plant, in diesem Jahr rund 60.000 Kilometer Glasfaser zu verlegen. Die Verlegung eines Kilometer Glasfaser kostet im Schnitt 80.000 Euro. Das Glasfasernetz der Telekom misst aktuell über 500.000 Kilometer. Zum Vergleich: Das deutsche Autobahnnetz ist rund 13.000 Kilometer lang.

Deutsche Telekom AG 
Corporate Communications 
Dr. Markus Jodl, Pressesprecher 
Tel.: 0228 181 - 49494 
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter: 
www.telekom.com/medien 
www.telekom.com/fotos 
www.twitter.com/telekomnetz 
www.facebook.com/deutschetelekom 
www.telekom.com/blog 
www.youtube.com/telekomnetz 
www.instagram.com/deutschetelekom 

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil