Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Telekom AG

11.07.2019 – 12:35

Deutsche Telekom AG

Telekom schließt Funkloch in Hamm im Stadtteil Bockum-Hövel

Telekom schließt Funkloch in Hamm im Stadtteil Bockum-Hövel
  • Bild-Infos
  • Download

Telekom schließt Funkloch in Hamm im Stadtteil Bockum-Hövel

- Schnelle Datenübertragung und hohe Sprachqualität mit LTE 

______________________________________________________________

Hamm im Stadtteil Bockum-Hövel ist jetzt bestens mit Mobilfunk versorgt. Die Telekom hat dort einen LTE-Funkmast gebaut. Anwohner können jetzt in hoher Qualität telefonieren und schnell mobil im Internet surfen. "Jeder will überall schnelles Netz. Wir bauen es. Damit schaffen wir die Grundlage für die digitale Gesellschaft", sagt Walter Goldenits, Geschäftsführer Technologie Telekom Deutschland.

Die Telekom erhöht bis Ende 2021 die Zahl der Mobilfunk-Standorte in Deutschland von 30.000 auf 36.000. Schon heute können rund 98 Prozent der Bevölkerung das schnelle LTE-Netz der Telekom nutzen. Dieser Ausbau ist ein wichtiger Baustein für die nächste Mobilfunk-Generation 5G.

Weitere Informationen gibt es unter www.telekom.de/netzausbau oder kostenlos unter 0800 330 1000. Auch die Mitarbeiter im Telekom Shop in der Nähe oder der Fachhändler helfen gerne weiter.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
George-Stephen McKinney, Pressesprecher
Tel.: 0228 181 - 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:

www.telekom.com/medien 
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/telekomnetz 
www.facebook.com/deutschetelekom 
www.telekom.com/blog 
www.youtube.com/telekomnetz 
www.instagram.com/deutschetelekom  

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil