Das könnte Sie auch interessieren:

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Telekom AG

04.04.2019 – 11:03

Deutsche Telekom AG

Vernetzte Lufttechnik: Mit der Telekom Betriebsdaten immer im Blick

Vernetzte Lufttechnik: Mit der Telekom Betriebsdaten immer im Blick
  • Bild-Infos
  • Download

Vernetzte Lufttechnik: Mit der Telekom Betriebsdaten immer im Blick

§ Ziehl Abegg entwickelt mit der Telekom Lösung zur Fernwartung

§ Sensoren erfassen Produktdaten

§ Analyse der Betriebsdaten zur Verbesserung der Produkte

_______________________________________________________________

Betriebsdaten aus der Ferne überwachen: Bei der Vernetzung ihrer Gerätewelt setzt Ziehl Abegg dafür ab sofort auf das Internet der Dinge. Der Spezialist für Luft- und Klimatechnik hat gemeinsam mit der Telekom eine IoT-Plattform (IoT = Internet of Things) entwickelt. Die Datendrehscheibe aus der Cloud namens "ZAbluegalaxy" analysiert im Sekundentakt wichtige Betriebsdaten. Dazu gehören Fehlermeldungen und Informationen zum Gerätezustand. Ein digitales Armaturenbrett, ein sogenanntes Dashboard, stellt die Ergebnisse übersichtlich dar. Ziehl Abegg kann so die Ausfallzeiten von Geräten verringern oder sogar vermeiden. Die gewonnenen Daten helfen auch bei der Entwicklung neuer Technik.

"Wir verstehen uns als Partner für die digitale Transformation von Unternehmen", sagt Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden bei der Telekom. "Mit unserem Angebot für das Internet der Dinge machen wir Betriebe fit für die Zukunft. Mit uns haben Firmen ihre Betriebsdaten immer im Blick. So führt Digitalisierung zu echter Wertschöpfung."

Nicht nur Ziehl Abegg profitiert von der Digitalisierung, sondern auch deren Kunden. So schafft die Lösung einen Mehrwert für Anlagenbetreiber. Durch die Vernetzung können diese selbst den Zustand ihrer Geräte in Echtzeit überprüfen. "ZAbluegalaxy" basiert auf Microsoft Azure. Die Plattform erfüllt höchste Anforderungen an Datenschutz und -sicherheit.

Weitere HANNOVER MESSE News und Fotos finden Sie hier

Erleben Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während der HANNOVER MESSE in Hannover vom 1. bis 5. April 2019 live auf dem Stand der Deutschen Telekom in Halle 5, Stand E04.

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications

Tel.: 0228 181 - 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:

www.telekom.com/medien
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/deutschetelekom
www.facebook.com/deutschetelekom
www.telekom.com/blog
www.youtube.com/deutschetelekom
www.instagram.com/deutschetelekom

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil
Über T-Systems: T-Systems Unternehmensprofil 
Weiteres Material zum Download

Bild: logo_de.png 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Telekom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version