PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

24.10.2018 – 11:11

Deutsche Telekom AG

Telekom startet glasfaserbasierten Ausbau in Nienburg

Telekom startet glasfaserbasierten Ausbau in Nienburg
  • Bild-Infos
  • Download

Telekom startet glasfaserbasierten Ausbau in Nienburg

- Mehr Tempo: Mit bis zu 50 MBit/s surfen 
- Rund 825 Kilometer Glasfaser und 492 Verteiler für schnelleres Internet
- Rund 24.300 Haushalte profitieren

_______________________________________________________________

Die ersten Feinplanungen für das schnelle Internet im Salzlandkreis sind abgeschlossen, jetzt wird gebaut. Rund 825 Kilometer Glasfaser und 492 Verteiler sorgen ab Fertigstellung für höhere Bandbreiten im geförderten Ausbaugebiet der Telekom im Salzlandkreis. Als erstes werden Teilbereiche der Stadt Nienburg (Saale) sowie die Ortsteile Wispitz, Wedlitz, Jesar, Neugattersleben, Gerbitz, Grimschleben, Altenburg, Pobzig, Gramsdorf und Borgesdorf in Angriff genommen. Das garantierte Tempo beim Herunterladen steigt auf mindestens 50 MBit/s.

Aber auch mit diesem Ausbau wird noch nicht Schluss sein. Die Technik ist so ausgelegt, dass zukünftig mit der Vectoring-Technologie der Turbo im Netz gezündet werden kann. Die möglichen Geschwindigkeiten werden dann auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) oder mit Super-Vectoring sogar auf 250 Megabit steigen. Damit hat der Kunde einen Anschluss, der Spielraum für digitale Anwendungen bietet: Video-Streaming, Gaming oder Arbeiten von zu Hause. Auch neue Technologien wie Virtual Reality, Telemedizin und Smart Home sind damit möglich.

"Ich freue mich, dass die Arbeiten in meiner Heimatstadt Nienburg nun starten", so Landrat Markus Bauer. "Schnelle Internetverbindungen sind aus dem Leben unserer Bürgerinnen und Bürger im Salzlandkreis nicht mehr wegzudenken und bedeuten einen entscheidenden und wichtigen Schritt in Richtung digitale Zukunft.

"Wir treiben den Ausbau zügig voran", sagt Andreas Meyer, Regionalmanager der Deutschen Telekom. "Die Beeinträchtigungen für die Anwohner halten wir so gering wie möglich. Wir gehen immer in überschaubaren Bauabschnitten vor."

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und den Tarifen der Telekom:

- Telekom Shop Aschersleben und Bernburg
- www.telekom.de/schneller oder www.breitband.salzlandkreis.de 
- Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei) 
- Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei) 
- Kleine und mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Georg von Wagner, Pressesprecher
Tel.: 030 - 835 382 310
E-Mail: georg.vonwagner@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:

www.telekom.com/medien
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/deutschetelekom
www.facebook.com/deutschetelekom
www.telekom.com/blog
www.youtube.com/deutschetelekom
www.instagram.com/deutschetelekom

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil