PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutsche Telekom AG mehr verpassen.

19.07.2018 – 09:27

Deutsche Telekom AG

Ertingen kann Gigabit-Gemeinde werden

Ertingen kann Gigabit-Gemeinde werden
  • Bild-Infos
  • Download

Ertingen kann Gigabit-Gemeinde werden

- Voraussetzung: 850 Aufträge für Glasfaser-Anschlüsse 
- Geschwindigkeiten bis 1 GBit/s möglich 
- Kostenfreien Hausanschluss sichern und 799,95 EUR sparen 

_______________________________________________________________

Die Telekom beschleunigt den Glasfaserausbau in Deutschland. Die Gemeinde Ertingen hat die Chance, jetzt dabei zu sein. Voraussetzung ist, dass zwischen voraussichtlich September und November 2018 ca. 850 Anschlüsse beauftragt werden. Dann wird die Telekom im Ausbaugebiet Bandbreiten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s) anbieten. Wer sich bis November 2018 für ein Glasfaser-Produkt von der Telekom entscheidet, bekommt den Hausanschluss kostenfrei und spart somit 799,95 EUR.

"Es ist ein einmaliges Angebot für die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde. Das ist ein Quantensprung in der Digitalisierung", sagt Jürgen Köhler, Bürgermeister von Ertingen. "Es liegt nun allein an uns, ob die jahrelangen Forderungen nach gutem Breitband in die Tat umgesetzt werden - und das ohne öffentliche Mittel des Landes oder der Kommune."

"Wenn wir unser Vermarktungsziel erreichen, werden wir unverzüglich mit den Planungen beginnen", sagt Martin John, Regionalmanager der Deutschen Telekom. Und er verweist auf die Chancen, die durch den Ausbau entstehen: "Der Glasfaser-Anschluss bietet alle Möglichkeiten für digitale Anwendungen: Video-Streaming, Gaming oder Arbeiten von zu Hause. Er eignet sich auch für Technologien wie Virtual Reality, Telemedizin und Smart Home."

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und den Tarifen der Telekom:

- expert GmbH, Friedrich-List-Str. 15, 88348 Bad Saulgau 
- tell-com GmbH, Hauptstr. 78, 88348 Bad Saulgau 
- TK-Bulander, Im Wiesengrund 2, 88348 Bad Saulgau 
- Telekom-Shop, Marktplatz 17, 88400 Biberach 
Deutsche Telekom AG

Corporate Communications
Hubertus Kischkewitz, Pressesprecher
Tel.: 0228 181 - 49494
E-Mail: medien@telekom.de

Weitere Informationen für Medienvertreter:

www.telekom.com/medien

www.telekom.com/fotos

www.twitter.com/telekomnetz

www.facebook.com/deutschetelekom

www.telekom.com/blog

www.youtube.com/telekomnetz

www.instagram.com/deutschetelekom

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil