LTUR

Urlaub per Mausklick immer weiter auf dem Vormarsch
L'Tur verdoppelt E-Commerce-Umsatz

    Baden-Baden (ots) -
    
    Neues Suchsystem führt noch schneller ans Ziel  
    
    Urlaub per Mausklick immer weiter auf dem Vormarsch: L'Tur,
Europas größter Anbieter von Last Minute-Reisen, hat seinen
Halbjahres-Umsatz im E-Commerce mit einem Plus von 146 Prozent zum
Vergleichszeitraum im Vorjahr mehr als verdoppelt (2000: 13, 9 Mio.
DM, 2001 34,4 Mio. DM). Gleichzeitig verkaufte das Unternehmen unter
www.ltur.de und seiner neuen internationalen Domain
www.last-minute.com online 50.246 Reisen; das entspricht einer
Steigerung von 137 Prozent (2000: 21.200). Rund zehn Millionen Visits
wurden dort nach IVW im Juli 2001 gezählt. Die User nutzen die Site
des Unternehmens, das mit allen namhaften Reiseveranstaltern und
Fluggesellschaften kooperiert, wie einen Online-Katalog. Darüber
hinaus verbessert L'Tur seinen Internetauftritt ständig: So macht
eine neue Auswahlmaske die individuelle Suche jetzt mit wenigen
Klicks noch einfacher. Davon profitieren auch die anderen
L'Tur-Vertriebskanäle. Viele Reisende informieren sich erst im Netz,
um dann in einem der 130 europaweiten L'Tur-Shops oder unter der
24-Stunden-Hotline 0180/5212121 zu buchen
    
ots Originaltext: L'Tur Tourismus AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Auskunft: L'Tur Tourismus AG,
76520 Baden-Baden,
Telefon 01805-212121,
Fax-Abruf 07332-379000,
Internet: www.ltur.de

Presse-Info.

Für Presserückfragen:
L'TUR-Presse,
Tanja Huber ,
Tel. 0 72 21/ 3 66 3 66,
Fax 07 2 21 / 3 66 6 39,
E-Mail presse@ltur.de,
L'TUR Tourismus AG,
76520 Baden-Baden

Original-Content von: LTUR, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LTUR

Das könnte Sie auch interessieren: