LTUR

Fernwehwochen für Last Minute-Fans
Sehnsuchtsziele bei L'TUR so günstig wie lange nicht mehr

Baden-Baden (ots) - Fernreisen liegen in diesem Herbst voll im Trend: Im September und in den ersten beiden Oktoberwochen verzeichnet Europas Marktführer für Last Minute-Urlaub auf der Langstrecke ein Ticketplus von rund 50 Prozent gegenüber Vorjahr.

"Kurzfristbucher entdecken die Fernreise", sagt L'TUR-Sprecherin Nina Meyer. "Die Gründe dafür sind vor allem die attraktiven Preise und die Vielzahl an tollen Zielen, die in diesem Jahr bei L'TUR buchbar sind." Zu den Top 5 der Last Minute-Kunden zählen die Malediven, Sri Lanka, die Dominikanische Republik, Mauritius und Kuba.

So kosten zum Beispiel acht Tage Sri Lanka mit Übernachtung im Superior-Zimmer und Halbpension im 4-Sterne-Hotel "Kani Lanka Resort & Spa" inklusive Flug gerade mal ab 666 Euro.

Eine Woche Florida im Mittelklassehotel "Ramada Plaza Marco Polo", direkt am Strand zwischen Miami und Fort Lauderdale gelegen, gibt es mit Flug bereits ab 599 Euro.

Schon ab 549 Euro sind sieben Übernachtungen mit All inclusive-Verpflegung im 4-Sterne-Hotel "Hotetur Palma Real" in Varadero auf Kuba inklusive Flug buchbar.

Und wer seine Ferien lieber in der Südsee verbringen möchte: Acht Übernachtungen mit Vollpension im 4-Sterne-Hotel "Holiday Island Resort" auf dem Ari Atoll gibt's inklusive Flug schon ab 999 Euro.

Alle Fernreise-Angebote sind ab sofort in 144 L'TUR-Shops und an 23 Flughäfen buchbar, sowie unter www.ltur.de und über die kostenfreie Hotline 00 800/212121 00.

Über die L'TUR Tourismus AG:

Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erzielte 2008 mit 753.000 Kunden einen Umsatz in Höhe von 351 Millionen Euro. Die TUI Travel PLC ist mit 70 Prozent an L'TUR beteiligt, L'TUR-Gründer Karlheinz Kögel hält 30 Prozent. Die Last Minute-Reisen sind bis wenige Stunden vor Abreise buchbar und bis zu 50 Prozent günstiger als im Reisekatalog. Täglich gibt es mehr als zwei Millionen Angebote von rund 10 000 Hotels und 130 Fluggesellschaften wie etwa Lufthansa, TUIfly, Condor, Air Berlin und Germanwings. L'TUR ist offizieller Reise-Partner des Bonusprogramms DeutschlandCard. Die Reisen sind in 167 L'TUR-Shops, per Telefon (00 800/21 21 21 00) und unter www.ltur.de buchbar.

Pressekontakt:

Nina Meyer
Leitung PR & Marketing
L'TUR Tourismus AG
----------------------
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden
Tel. +49-7221-366366
Fax +49-7221-366639

http://www.ltur.com
http://www.ltur-presse.de
http://taeglich.ltur.com

Original-Content von: LTUR, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LTUR

Das könnte Sie auch interessieren: