Amazon.de

Heiße Autos, heiße Show und heißer Sound - Amazon feiert Deutschlandpremiere des Prime Originals The Grand Tour bei der Motor Show in Essen

Am 7. Dezember lud Amazon zur Deutschlandpremiere des Prime Originals The Grand Tour im Rahmen der Motor Show in die Grugahalle in Essen ein. (lange Version) Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/8337

München (ots) - Der Startschuss ist gefallen! Seit heute, 8. Dezember, liefern sich Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May in der zweiten Staffel des beliebten Prime Originals The Grand Tour wieder rasante Rennen rund um die Welt.

   - Den Start der neuen Episoden feierte Amazon mit Fans auf der 
     ganzen Welt bei Premieren-Parties in New York, London, Sydney, 
     Paris, Bologna, Mexico City und im Rahmen der Motor Show in 
     Essen, bei der Fans neben einem Einblick in die erste Episode 
     ein fulminantes Abendprogramm unter Moderation von Panagiota 
     Petridou erwartete. 

Wenn die Bühne raucht und die Reifen quietschen, ist es ein eindeutiges Indiz: Das berühmte Trio Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May ist wieder zurück! Ab heute, 8. Dezember, können Fans des Prime Originals The Grand Tour wieder mitfiebern, wenn die Moderatoren sich bei ihrer Tour um den Globus wilde Rennen liefern. Anlass genug für Amazon, mit der ganzen Welt die Premiere der neuen Folgen zu feiern - am 7. Dezember in New York, London, Sydney, Paris, Bologna, Mexico City und Essen.

Zu einer spektakulären Deutschlandpremiere lud Amazon im Rahmen der Motor Show in die Grugahalle in Essen ein: Zum Warm-Up für die große Premiere konnten Fans Traumautos in live bestaunen, im Nachbau des original The Grand Tour Studios Platz nehmen und in Fahrsimulatoren einmal so richtig Gas geben. Heiß her ging es auch bei der Feuer-Show zum Auftakt für das Rahmenprogramm, durch das TV-Moderatorin und Auto-Expertin Panagiota Petridou die Zuschauer führte. "Für mich ist es eine absolute Premiere und für die ganzen Leute, die heute eingeladen sind, ist es auch eine absolute Premiere, und ich bin stolz, dass ich die Show heute moderieren darf. The Grand Tour ist spannend, schnell, stark". PS-Profi Jean Pierre "JP" Kraemer kann das nur bestätigen: "Das ist mit Abstand die beste Autosendung. Wenn man sich eine Traumsendung wünschen könnte - so würde sie aussehen."

Bilder zum Event finden Sie im Amazon Newsroom unter 
http://ots.de/IVop4 
Video-Clips zum Einbinden auf die Webseite finden Sie anbei. 

Bevor das Publikum in den exklusiven Genuss der ersten Staffel kam, hatten die Moderatoren der Sendung noch ein Highlight im Kofferraum: eine individuelle Liebeserklärung für die deutschen Zuschauer in Essen. "Wir lieben deutsche Sachen: Eure Würstchen, Eure Schnauzer. Eure großen Biergläser. Es gibt nur eins, was wir an Deutschland nicht mögen, was uns Briten immer noch gegen den Strich geht. Der BMW X6. Der sieht furchtbar aus."

Das sagen Fans zu The Grand Tour:

   - "Es macht viel mehr Spaß und es gibt viel bessere Autos!"
   - "Es macht einfach Spaß, zuzusehen!"
   - "Die Supersportwagen, die gezeigt wurden waren einfach 
     fantastisch!"
   - "The Grand Tour ist schnell, laut und zerstörerisch."
   - "Die erste Staffel war der Hammer, jetzt freue ich mich auf die 
     zweite!"
   - "Die Serie in drei Worten: Verrückt, schnell und anders." 

Die erste Staffel von The Grand Tour mit Clarkson, Hammond und May hat Rekorde gebrochen, als sie im November 2016 startete, und wurde so zur bisher größten Show Premiere auf Amazon Prime Video. Prime-Mitglieder können die ganze erste Staffel jederzeit auf Amazon Prime Video noch einmal anschauen und The Grand Tour auf Facebook und Twitter folgen, um direkt die neuesten Nachrichten zu bekommen. Alle Infos zur zweiten Staffel sowie Bildmaterial zur Veranstaltung und zur Serie gibt es zudem in der Datenbank unter https://amznstudios.box.com/v/GTS2PR, Passwort: TGTmedia.

Weitere Informationen zu Prime Video finden Sie unter www.amazon.de/av-factsheet und www.amazon.de/primevideo.

Aktuelles zu Amazon Video finden Sie auf Facebook 
(https://www.facebook.com/AmazonVideoDE/), 
Twitter (https://twitter.com/amazonvideode) und 
Instagram (https://www.instagram.com/amazonvideode/). 

Pressekontakt:

Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Amazon.de

Das könnte Sie auch interessieren: