Amazon.de

Dramatische Einblicke hinter die Kulissen des Reality-TV: Die Dark-Comedy-Serie UnREAL ab 10. Juni exklusiv bei Amazon Prime

Dramatische Einblicke hinter die Kulissen des Reality-TV: Die Dark-Comedy-Serie UnREAL ab 10. Juni exklusiv bei Amazon Prime
Dramatische Einblicke hinter die Kulissen des Reality-TV: Die Dark-Comedy-Serie UnREAL ab 10. Juni exklusiv bei Amazon Prime. Zickereien, Notrufe und viel nackte Haut - die von der Kritik gefeierte und preisgekrönte Dark-Comedy-Serie UnREAL startet am 10. Juni bei Amazon Prime. Weiterer Text über ots und... mehr

München (ots) - Zickereien, Notrufe und viel nackte Haut - die von der Kritik gefeierte und preisgekrönte Dark-Comedy-Serie UnREAL gibt einen fiktiven Einblick in das Chaos rund um die Produktion einer beliebten Dating-Show. UnREAL wurde kürzlich für drei Critics' Choice Television Awards nominiert und mit dem Preis für die beste Nebendarstellerin einer Dramaserie ausgezeichnet.

   - Alle zehn Episoden der ersten Staffel feiern am 10. Juni in der 
     englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung 
     Premiere. Noch am gleichen Tag startet auch die erste Folge der 
     brandneuen zweiten Staffel exklusiv bei Deutschlands 
     beliebtestem Video-Streaming-Service. Jede Woche wird die 
     aktuellste Episode kurz nach US-Erstausstrahlung für 
     Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich zur Verfügung 
     stehen. 
   - Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder neben dem Zugang zu Prime 
     Video auch kostenlosen Premiumversand von Millionen Artikeln 
     sowie kostenlosen und unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und 
     unbegrenzten Zugriff auf über eine Million Songs mit Prime Music
     und Zugang zur Kindle-Leihbücherei - all das für nur 49EUR im 
     Jahr. Jedes neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen. 

Einblicke in die halsabschneiderische Welt des Reality-TV: Die Dark-Comedy-Serie UnREAL führt Zuschauer hinter die Kulissen der fiktiven Dating-Show "Everlasting". Die beiden ersten Staffeln feiern am 10. Juni exklusiv Premiere bei Amazon Prime, Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service. Alle zehn Episoden der ersten Staffel stehen ab 10. Juni für Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich in englischer Originalversion sowie deutscher Synchronfassung zum Streaming bereit. Am gleichen Tag kommt auch die erste Folge der zweiten Staffel auf den Service - die weiteren Episoden folgen jede Woche kurz nach US-Erstausstrahlung.

In UnREAL aus dem Hause A+E Studios kehrt Reality-TV-Produzentin Rachel Goldberg (Shiri Appleby) nach einem Nervenzusammenbruch zur neuen Staffel von "Everlasting" zurück. Um ihrem Ruf gerecht zu werden, und mit der anspruchsvollen Produktionsleiterin der Show, Quinn King (Constance Zimmer), im Nacken, muss sie alle Register ziehen und tun, was sie am besten kann: die Teilnehmer so manipulieren, dass die Zuschauer von Everlasting das skandalöse Drama bekommen, das sie sehen wollen.

"Wir freuen uns sehr, diese gefeierte Serie für unsere Kunden nach Deutschland und Österreich zu bringen", sagt Jay Marine, Vice President Amazon Prime Video EU. "UnREAL ist eine großartige Ergänzung unseres Line-ups aus Serien, die es nirgendwoanders zu sehen gibt. Darunter die Golden-Globe-Gewinner Mozart in the Jungle und Transparent, Mr.Robot, The Night Manager und die mit Spannung erwartete Show The Grand Tour mit Clarkson, Hammond und May."

In den Hauptrollen der Serie sind Shiri Appleby (Girls) als Rachel Goldberg, Constance Zimmer (House of Cards, Agents of S.H.I.E.L.D.) als Quinn King, Craig Bierko (Equity) als Chet Wilton, Freddie Stroma (Harry Potter and the Deathly Hallows) als Adam Cromwell und Josh Kelly (Transformers: Dark of the Moon) als Jeremy Caner zu sehen. Sie stammt aus der Feder von Marti Noxon (Buffy the Vampire Slayer, I Am Number Four) und Sarah Gertrude Shapiro (The Bachelor) und basiert auf dem preisgekrönten Kurzfilm Sequin Raze von Shapiro. Die Serie wurde 2016 für drei Critics' Choice Television Awards nominiert. Constance Zimmer wurde als beste Nebendarstellerin einer Dramaserie ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu Amazon Prime finden Sie unter www.amazon.de/av-factsheet

Pressekontakt:

Für weitere Informationen:
Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Amazon.de

Das könnte Sie auch interessieren: