Amazon.de

Nach Transparent, Bosch und Mozart in the Jungle präsentiert Amazon Prime ein weiteres exklusives Highlight: TUT mit Ben Kingsley feiert am 28. August Premiere in Deutschland und Österreich

Nach Transparent, Bosch und Mozart in the Jungle präsentiert Amazon Prime ein weiteres exklusives Highlight: TUT mit Ben Kingsley feiert am 28. August Premiere in Deutschland und Österreich. Oscar-Preisträger Sir Ben Kingsley als Großwesir Eje. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/8337 / Die... mehr

München (ots) - Ab dem 28. August ist die historische Dramaserie TUT exklusiv bei Amazon Prime, Deutschlands führendem Streaming-Service, zu sehen.

   - Prime-Mitgliedern stehen alle Episoden der Saga rund um den 
     außergewöhnlichen Herrscher, Pharao Tutanchamun (König Tut), 
     wahlweise in der synchronisierten deutschen oder der englischen 
     Originalfassung zur Verfügung. Oscar-Preisträger Sir Ben 
     Kingsley spielt die Rolle des Großwesirs Eje, der 
     "Ministerpräsident" des ägyptischen Reiches. 
   - Mit Amazon Prime erhalten Mitglieder zudem kostenlosen 
     Premiumversand von Millionen Artikeln sowie kostenlosen und 
     unbegrenzten Speicherplatz für Fotos und kostenlosen Zugriff auf
     die Kindle-Leihbücherei - all das für nur 49EUR im Jahr. Jedes 
     neue Mitglied kann Amazon Prime für 30 Tage testen. 

Die mythische Welt des alten Ägypten erwacht am 28. August bei Amazon Prime zu neuem Leben: Die historische Dramaserie TUT feiert Premiere in Deutschland und Österreich. Prime-Mitglieder haben die Möglichkeit, alle sechs Episoden der Saga über den legendären Pharao Tutanchamun (König Tut) in der synchronisierten deutschen oder in der englischen Originalfassung zu genießen. Um die Größe und Pracht des ägyptischen Reichs darzustellen, wurde die Serie mit hochkarätigen Darstellern wie Oscar-Preisträger Sir Ben Kingsley besetzt und äußerst aufwendig produziert: Mehr als 650 Handwerker bauten 63 Sets, über 1.000 Requisiten wurden handgearbeitet, mehr als 5.000 Kleidungsstücke entworfen und über 800 Statisten waren als Soldaten am Dreh beteiligt. TUT ist Teil eines exklusiven Streaming-Abkommens mit der Tele München Gruppe, der unter anderem auch Jonathan Strange & Mr Norrell umfasst. Die Serie feierte ebenfalls vor kurzem Premiere bei Amazon Prime.

TUT erzählt die Geschichte von Tutanchamuns (Avan Jogia) Aufstieg zur Macht und seinem Kampf, Ägypten zu Ruhm zu führen. Seine engsten Berater, Freunde und Liebschaften stehen ihm auf seinem Weg aber nicht zur Seite, sondern verfolgen gewissenlos ihre eigenen Interessen. Der 19-jährige König ist bereits seit zehn Jahren Pharao und sehnt sich danach, dem mächtigen Großwesir Eje (Sir Ben Kingsley) und dem blutrünstigen General Haremhab (Nonso Anozie) endlich die Herrschaft über sein Reich zu entreißen. Verkleidet wagt er sich auf eigene Faust aus seinem Palast und sieht die Not seines Volkes zum ersten Mal mit eigenen Augen. Dabei wird er mit Gefahren für das ägyptische Reich konfrontiert, die ihm bisher bewusst verschwiegen wurden. So beginnt seine Wandlung von einer unbedeutenden Galionsfigur zu einem starken Herrscher, der das Wohlergehen seines Volkes über alles stellt.

TUT eröffnet eine faszinierende Welt voller Romantik, epischer Schlachten, politischer Intrigen, Verschwörungen, Eifersucht und Gewalt. Die Serie erzählt die Geschichte des jüngsten ägyptischen Königs als ein reales Drama und zeigt, dass seine Welt sich nur wenig von der heutigen unterscheidet.

"Unser Held ist ein sehr verletzlicher und verwundeter Mann. Menschliche Schwäche ist das Herz dieser wunderschönen Serie. Das Volk erbaute auf der einen Seite Pyramiden, andererseits zeigte es dennoch menschliche Schwäche - das ist eine wunderbare Kombination", so Sir Ben Kingsley zur Handlung von TUT.

"Wenn man die Serie anschaut, spürt man sofort den Willen, ein authentisches Erlebnis zu schaffen. Von Palästen, Tempeln, Dörfern und Städten über Möbel, Deko und Kleidung bis hin zum Schmuck sieht alles so aus, als käme es aus dem alten Ägypten vor 3000 Jahren", so Christoph Schneider, Geschäftsführer Amazon Instant Video Germany. "Wir freuen uns sehr, die Premiere von TUT in Deutschland und Österreich bei Amazon Prime anzukündigen. Unsere Prime-Mitglieder kommen exklusiv bei Deutschlands führendem Streaming-Service in den Genuss einer weiteren brandneuen Serie."

Für weitere Informationen:

Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: Presseanfragen@amazon.de

Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Amazon.de

Das könnte Sie auch interessieren: