Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Defence IQ

11.05.2018 – 10:30

Defence IQ

Defence IQ: Interview mit dem Heavy Airlift Wing

London (ots/PRNewswire)

Lufttransportflotten sind unabhängig von der jeweiligen Mission die Grundvoraussetzung für Streitkräfte. Mit dem Rückgang von Truppeneinsätzen hat sich ihre Rolle in den letzten Jahren bei Katastropheneinsätzen und bei der Bereitstellung humanitärer Hilfe erhöht. Die Bedeutung von Luftbrücken wurde im vergangenen Jahr durch eine globale Mission zur Katastrophenhilfe weiter untermauert, um die durch den Hurrikan Irma verursachten Beschädigungen einzudämmen.

Der Heavy Airlift Wing (HAW) spielte bei den Katastropheneinsätzen während des Hurrikans Irma eine zentrale Rolle und lieferte wichtige humanitäre Hilfe und Personal. Ein wichtiger Aspekt der Organisation, die sich aus 12 Nationen zusammensetzt (zehn davon sind NATO-Mitglieder), ist die Zusammenarbeit innerhalb der internationalen Teams.

Defence IQ hatte die Gelegenheit zu einem Interview mit Colonel James Sparrow, Vice Commander des SAC Heavy Airlift Wing, um mehr darüber zu erfahren, wie der HAW den Katastrophenhilfeeinsatz während des Hurrikan Irma durchgeführt hat, und zwar von der kurzfristigen Planung bis zur Bewältigung von Sicherheits- und operativen Herausforderungen am Boden. Klicken Sie hier, um das vollständige Interview herunterzuladen: https://bit.ly/2I8hCob

Dieses Interview gibt wichtige Einblicke in die Vorbereitung auf den Nothilfeeinsatz während des Hurrikan Irma, die wichtigsten operativen und sicherheitspolitischen Herausforderungen vor Ort und welche Erkenntnisse für künftige Einsätze daraus abgeleitet werden konnten.

Pressekontakt:

Rumina Akther
Marketing Manager
IQPC: rumina.akther@iqpc.co.uk oder Tel.: +44(0)207-368-9442 -
Pressevertreter sind herzlich eingeladen
an diesem wichtigen Branchengipfel teilzunehmen. Einen kostenlosen
Presseausweis können Sie per E-Mail anfordern:
rumina.akther@iqpc.co.uk.

Original-Content von: Defence IQ, übermittelt durch news aktuell