PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Spin Master mehr verpassen.

27.01.2011 – 14:52

Spin Master

Spin Master überzeugt mit zauberhaftem Sammelspaß
Springlebendige Zoobles für den 'ToyAward 2011' nominiert (mit Bild)

Spin Master überzeugt mit zauberhaftem Sammelspaß / Springlebendige Zoobles für den 'ToyAward 2011' nominiert (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

In Nordamerika haben sie Millionen Mädchenherzen im Sturm erobert, in Deutschland sind sie seit heute für den renommierten 'ToyAward 2011' nominiert: die zauberhaften Zoobles des kanadischen Spielzeugkonzerns Spin Master. Der innovative Spiel- und Sammelspaß für Mädchen ist auf der Hauptpressekonferenz der Nürnberger Spielwarenmesse als einer von drei möglichen Preisträgern in der Kategorie 'SchoolKids' benannt worden. Der 'ToyAward' wird jährlich von der Spielwarenmesse für die kreativsten und innovativsten Produktneuheiten vergeben. Die Gewinner werden zur Messeröffnung am 2. Februar 2011 bekannt gegeben.

"Spin Master steht für innovative Spielideen, hochwertige Produkte und kreative Designs. Diese Eigenschaften haben Zoobles in den USA und Kanada erfolgreich gemacht und werden auch in Deutschland zahlreiche Mädchen für sich gewinnen", so Marcel Dévény, General Manager Central Europe und Benelux von Spin Master. Sales und Vertrieb übernimmt das im November 2010 in München eröffnete Central European Office von Spin Master. Die ab März im Handel erhältlichen Zoobles sind der erste Produktlaunch der Münchner Dependance.

"Wir freuen uns unheimlich, dass Zoobles die Jury des 'ToyAward' überzeugen konnte", erklärt Marcel Dévény. "Zoobles kombiniert einen raffinierten Mechanismus mit liebevoll gestalteten Figuren und großartigen Sammelmöglichkeiten - das macht die Marke innovativ und besonders." Die kleinen Geschöpfe sind in eine fantasievolle Welt eingebettet: Sie kommen von der geheimnisvollen Insel Zooble. Verwandelt in kleine Bälle rollen sie zu immer neuen Abenteuern. Setzt man die bunten Figuren auf ihre Häuschen, die 'Happitats', werden sie springlebendig - aus den kleinen Bällen werden individuelle Charaktere. Das System hinter den Zoobles ist so einfach wie genial: Alle Figuren und Happitats sind mit integrierten Magneten versehen. Setzt man die Zoobles auf einen der so genannten Hotspots, werden die putzigen Tierchen aktiviert. Im Jahresverlauf werden sechs Themenwelten mit mehr als 170 individuellen Charakteren erscheinen.

Erstmals vorgestellt wird die zauberhafte Welt der Zoobles auf der Neuheitenshow der Spielwarenmesse am 2. Februar 2011 im CCN Ost / Ebene 1. Im Anschluß findet um 13:00 Uhr eine Pressekonferenz im Raum Budapest (CCN Ost / Ebene 2) statt, auf der Anton Rabie, Gründer, President und Co-CEO von Spin Master, zusammen mit Marcel Dévény die Vertriebsstrategie und die Produkthighlights präsentiert.

Über Spin Master

Der Spielzeughersteller Spin Master wurde 1994 in Toronto von den Freunden Ronnen Harary, Anton Rabie und Ben Varadi gegründet. Seitdem steht der Name Spin Master für innovative Ideen, hochwertige Produkte und kreative Designs. Dies belegen zahlreiche Auszeichnungen, zum Beispiel der 14-fache Gewinn des Toy of the Year Award. Zu den Erfolgsmarken zählen unter anderem Bakugan®, Air Hogs®, Tech Deck®, Flick Trix und Zoobles. Spin Master ist einer der am schnellsten wachsenden Hersteller der Branche und zählt zu den Top 5 der führenden Spielwarenhersteller in Nordamerika. Die Produkte von Spin Master werden aktuell in 65 Ländern vertrieben. Spin Master beschäftigt rund 900 Mitarbeiter am Hauptsitz in Toronto (Kanada) und den Dependancen in den USA, Frankreich, Großbritannien, Holland, Hong Kong, China, Mexiko und der Slovakei. Im November 2010 wurde in München das Central Europe Office der Spin Master International S.a.r.l. eröffnet, das den Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz verantwortet. Der General Manager Central European und Benelux ist Marcel Dévény.

Pressekontakt:

impact Agentur für Kommunikation
Verena Schick
Holzhausenstrasse 73
60322 Frankfurt
Tel: 069 - 955 264 28
Fax: 069 - 955 264 99
v.schick@impact.ag

Original-Content von: Spin Master, übermittelt durch news aktuell