agentur auftakt

Neues Buch zur Digitalisierung im Mittelstand erschienen

Ein Dokument

Ab heute erhältlich ist das neue Buch "Digitalisierung auf mittelständisch" von PROCAD-Geschäftsführer Raimund Schlotmann. Erschienen im Verlag Springer Vieweg, gibt es praxisnahe Hilfestellung für die Digitalisierung im Maschinenbau, Anlagenbau und anderen Branchen. Mehr zum Thema unter https://www.procad.de/digitalisierung/.

Zielgruppe von "Digitalisierung auf mittelständisch" sind alle, die sich im technischen Mittelstand mit der Chance, Herausforderung oder Bedrohung von Digitalisierung beschäftigen. Raimund Schlotmann beschreibt in seinem Buch verständlich, was Digitalisierung und das Internet of Things für diese Unternehmen bedeuten und stellt die These auf: Mittelständler müssen den neuen Trends nicht paralysiert gegenüberstehen, sondern können sie entzaubern und die Inhalte praktisch für sich nutzen. Die im Buch vorgestellte Methode "Digitales Wirkungsmanagement" gibt dabei die Leitlinie vor. "Digitalisierung auf mittelständisch" ist erhältlich u.a. bei Amazon unter https://www.amazon.de/Digitalisierung-auf-mittelst%C3%A4ndisch-Wirkungsmanagement-Xpert-press/dp/3662557363.

Autor Raimund Schlotmann ist Elektroingenieur und begann seine Laufbahn im Engineering- und Softwarebereich des Siemens-Anlagenbaus. In den Jahren 2000 bis 2006 baute er erfolgreich ein Cloud-Computing-Unternehmen auf, das Lösungen zur Digitalisierung von Einkaufsprozessen im Mittelstand erstellt und betreibt. Er beschäftigte sich durchgängig mit der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und ist heute Geschäftsführer der PROCAD GmbH & Co. KG, eines mittelständischen Software-Anbieters für Product- and Document Lifecycle Management mit Hauptsitz in Karlsruhe. "Mit `Digitalisierung auf mittelständisch` will ich den vielen erfolgreichen und herausragenden mittelständischen Unternehmen dabei helfen, die spannenden Potenziale der Digitalisierung konkret, positiv und mit viel Optimismus anzugehen", erklärt Raimund Schlotmann.

Über PROCAD

Die PROCAD GmbH & Co. KG ist Softwarehersteller von Plattform-Lösungen für die Digitalisierung des Mittelstandes im Bereich Product- and Document Lifecycle Management.

Die Mission von PROCAD ist es, mit den konfigurierbaren Produkten PRO.FILE, PRO.CEED und PROOM sowie einem für den Mittelstand passenden Implementierungsansatz wirksame Digitalisierungsstrategien zu ermöglichen. Das Karlsruher Unternehmen ist seit 1985 am Markt und beschäftigt über 130 Mitarbeiter/innen. Mehr als 600 technische Unternehmen setzen bereits erfolgreich auf PROCAD-Produkte für PDM, PLM und DMS.

Weitere Informationen

PROCAD GmbH & Co. KG

Marketing + Kommunikation

Vincenz-Prießnitz-Str.3

D-76131 Karlsruhe

T: +49 (721) 96 565

F: +49 (721) 9656 650

sc@procad.de

www.procad.de



Das könnte Sie auch interessieren: