IDG PC-WELT

DVD-Brenner noch zu teuer
PC-WELT-Umfrage: Mehrheit der Nutzer würde nur bis 500 Mark ausgeben

    München (ots) - Wenn es nach den PC-Anwendern in Deutschland geht,
dürfen DVD-Brenner nicht mehr als 500 Mark kosten. Eine aktuelle
Umfrage der PC-WELT (Heft 11/2001, EVT: 8.10.) unter 2.150 Besuchern
von www.pcwelt.de zeigt: Knapp 20 Prozent der Befragten würden für
einen DVD-Brenner bis 300 Mark ausgeben. Der Großteil der Anwender
(62,7 Prozent) würde bis zu 500 Mark für ein solches Gerät auf den
Tisch legen. Darüber sinkt die Zahlungsbereitschaft: Etwa 16 Prozent
würden bis 1000 Mark, nur ein Prozent der Befragten sogar noch mehr
für einen DVD-Brenner bezahlen.
    
ots Originaltext: PC-WELT
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen der Redaktionen:
Arne Arnold, Redaktion PC-WELT
Tel. 089/ 360 86-466, aarnold@pcwelt.de
www-pcwelt.de

Original-Content von: IDG PC-WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG PC-WELT

Das könnte Sie auch interessieren: