IDG PC-WELT

Office XP: Zwei von drei Anwendern verweigern Zwangsregistrierung

    München (ots) - Zwei von drei Anwendern verweigern die von
Microsoft geforderte Zwangsregistrierung für Office XP. Nach einer
Umfrage der PC-WELT (Heft 9/2001, EVT: 6. August) unter 1.800 Lesern
von www.pcwelt.de nutzen 32 Prozent bisher das neue Microsoft-Paket.
Von diesen hat sich nur knapp ein Drittel offiziell registriert. Gut
zwei Drittel verwenden dagegen einen Generalschlüssel aus dem
Internet, um Office XP auf ihrem Rechner zu aktivieren.
    
ots Originaltext: PC-WELT
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen der Redaktionen:
Roland Bischoff, Chefredaktion PC-WELT
Tel. 089/ 360 86-225, rbischoff@pcwelt.de
www.pcwelt.de

Original-Content von: IDG PC-WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG PC-WELT

Das könnte Sie auch interessieren: