IDG PC-WELT

Vorsicht bei 120-Tage-Demos von Windows 2000!
PC-WELT rät von dem von Microsoft empfohlenen Update ab: Teilweise wird die vorherige Installation nach dem Ende der Demo-Laufzeit blockiert

    München (ots) - Das Setup der zeitlich beschränkten Demo von
Windows 2000 empfiehlt ein Upgrade, wenn es auf dem Rechner ein
älteres Windows 9x oder NT vorfindet. Die PC-WELT rät von diesem
Update jedoch ab: Nach dem Ende der Demo-Laufzeit lässt sich die
vorherige Installation nicht wieder herstellen. Bei der Option
"Neuinstallation" sind hingegen keine solchen Probleme zu erwarten.
    
    In jedem Falle freuen können sich die Leser der spanischen Ausgabe
von "PC World", der Schwesterzeitschrift der PC-WELT: Diese sollten
auf der Heft-CD eine 120-Tage-Version von Windows 2000 bekommen. Doch
aufgrund eines Fehlers wurde auf der CD anstatt der Demo-Software
eine unbeschränkte Vollversion ausgeliefert.
    
ots Originaltext: PC-WELT
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen
Thorsten Eggeling, Redaktion PC-WELT
Tel. 089/ 360 86-589
teggeling@pcwelt.de
www.pcwelt.de

Original-Content von: IDG PC-WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG PC-WELT

Das könnte Sie auch interessieren: