Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

22.02.2006 – 10:17

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Höhere Übertragungssicherheit: Neues Backup-System für Satellitenübertragung der dpa-Dienste

    Hamburg (ots)

Die Übertragungssicherheit ihrer Satellitenübermittlung hat dpa in den vergangenen Jahren beständig erhöht. Dennoch besteht immer die Möglichkeit einer technischen Störung oder einer Betriebsunterbrechung durch Wettereinflüsse. Für diesen Fall können dpa-Kunden nun eine zusätzliche Absicherung über eine neue Internet-Datenbank in Anspruch nehmen. Diese zusätzliche Absicherung ist kostenpflichtig, sie bietet aber nicht nur eine Belieferungs-alternative für alle wichtigen dpa-Dienste (Text, Bild, Grafik, Audio) im Falle einer Satellitenstörung, sondern kann - über die unabhängige Internetanbindung - auch als Backup im Falle einer Störung des kundeneigenen Redaktionssystems eingesetzt werden.

    Zusammen mit dem kostenlos angebotenen "Rückkanal" des neuen dpa-Satellitenservers (selbstständige Nachbelieferung von fehlenden Daten über die Satellitenstrecke) bietet diese zusätzliche Absicherung über eine Internet-Datenbank ein Höchstmaß an Liefersicherheit.

    Die Vorteile in Stichpunkten: - Kundenredaktion kann im Störungsfall via Internet auf alle   bezogenen dpa-Dienste zugreifen - Absicherung auch bei Ausfall des kundeneigenen Redaktionssystems - jeder Kunde erhält individuelle Zugangsdaten (zur Nutzung an   seinem Redaktionsstandort) - je Account Zugriff für bis zu 30 Nutzer gleichzeitig - Archiv bis zu sieben Kalendertage rückwirkend - überschaubare monatliche Kosten

    Verfügbare Dienste und Medien: - alle dpa-Textdienste (Basisdienst, Landesdienste, dpa/gms-   Themendienst, Europadienst, fremdsprachige Dienste) - alle dpa-Bilder und Grafiken - alle dpa/Rufa-Audiodienste

    Der monatliche Preis beträgt 85,- EUR zzgl. MwSt., die Mindestvertragslaufzeit ist ein Jahr. Dieses Backup-System versteht sich als Absicherung für den Störungsfall und eignet sich nicht als regelmäßiger Internet-Zugriff auf dpa-Dienste für unterwegs.

Weitergehende Informationen und Bestellung bei: Heinrich Kowol, technische Kundenberatung Tel.: 040/4113 2408 Fax: 040/4113 2549 Mail: kowol@dpa.de

oder bei Ihrem regionalen dpa-Vertriebsbeauftragten.

Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung