dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

dpa-Fotograf Gero Breloer gewinnt Sven-Simon-Preis

    Frankfurt/Main (ots) - Für sein Foto "Edelfan" erhielt Gero Breloer am 1. Juli 2003 den mit EUR 12.500 dotierten Sven-Simon-Preis für das beste Sportfoto des Jahres 2002. Der Preis wurde im Verlag Axel Springer in Berlin verliehen und erinnert an den 1980 verstorbenen Verlegersohn Axel Springer jr., der unter dem Pseudonym Sven Simon als Fotograf international tätig war.

    Gero Breloer wurde in den Bildbüros der dpa Deutsche Presse-Agentur in Düsseldorf und Bonn zum Bildjournalisten ausgebildet. Bei seinen Einsätzen für die dpa trifft man ihn sowohl bei den grossen Sportveranstaltungen wie der Tour de France oder der Formel 1 als auch bei Sondereinsätzen wie z.B. in Mazedonien. Bereits im letzten Jahr konnte Gero Breloer den 3. Platz des Wettbewerbes "dpa-Bild des Jahres 2001" gewinnen.

    Sein von der Jury nominiertes Foto "Edelfan" zeigt die Radprofis am 25. Januar 2002 auf der letzten Etappe der Katar-Rundfahrt. Zur Jury gehörten neben weiteren Sportgrössen Boris Becker, Franziska van Almsick und Franz Beckenbauer.


ots Originaltext: dpa Deutsche Presse Agentur GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
dpa-Bilderdienste
Ulrike Goßmann
Tel.: 069 - 2716 4203

Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: