Capital, G+J Wirtschaftsmedien

'Capital'-Chefredakteur Dr. Klaus Schweinsberg stellt Chefredaktion neu auf: Paul Prandl und Carsten Prudent zu stellv. Chefredakteuren ernannt
Walter Hillebrand wird Mitglied der Chefredaktion

    Köln (ots) - 24. Februar 2006 - Der seit Anfang Februar dieses Jahres amtierende 'Capital'-Chefredakteur, Dr. Klaus Schweinsberg, stellt sein Führungsteam mit Wirkung zum 1. März 2006 neu auf. Zu diesem Zeitpunkt werden Paul Prandl, Ressortleiter Geldanlage bei 'Capital', und Carsten Prudent, bislang Ressortleiter Management bei 'impulse', ihre neuen Aufgaben als stellvertretende Chefredakteure des Wirtschaftsmagazins 'Capital' übernehmen. Paul Prandl, 44, kam Mitte 1995 vom Wirtschaftsmagazin "Forbes" zu 'Capital' und wurde im Dezember 1999 Ressortleiter Geldanlage. Carsten Prudent, 45, ist seit Anfang 1991 beim Unternehmermagazin 'impulse' und dort seit 1997 Ressortleiter.

    Walter Hillebrand, 48, wird in seiner bisherigen Funktion als Chefreporter insbesondere für exklusive Unternehmensgeschichten Mitglied der 'Capital'-Chefredaktion. Hillebrand kam im Sommer 1994 zu 'Capital'. Zuvor arbeitete er beim "Manager Magazin".

    Die beiden bisherigen stellvertretenden Chefredakteure Andreas Busch und Nikolai Kreitl scheiden ebenso wie der geschäftsführende Redakteur Wolfgang Glabus zum Monatsende auf eigenen Wunsch aus. Der Verlag dankt Andreas Busch, Wolfgang Glabus und Nikolai Kreitl für die geleistete Arbeit und das besondere Engagement bei der Fortentwicklung von 'Capital'.

    Für Dr. Klaus Schweinsberg ist die Neubesetzung des 'Capital'-Führungsteams ein wichtiger Baustein im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung des Wirtschaftsmagazins: "Mit Walter Hillebrand, Paul Prandl und Carsten Prudent habe ich versierte Wirtschaftsjournalisten und erfahrene Blattmacher an meiner Seite, die gleichermaßen für Kontinuität wie Innovationsfähigkeit stehen."

    Für Rückfragen: Joachim Haack, PubliKom, Tel. 040/39 92 72-0

Original-Content von: Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Capital, G+J Wirtschaftsmedien

Das könnte Sie auch interessieren: