Capital, G+J Wirtschaftsmedien

www.capital.de mit neu entwickelter News-Datenbank und neuen Finanztools: CAPITAL-Website mit Wirtschafts- und Finanznachrichten im Minuten-Takt
Komfortable Such- und Recherchefunktion

    Köln (ots) - Neue Ressortstruktur mit zusätzlichen Services / Neue Billigflieger-Suche mit Buchungsoption / Zertifikate-Börsenspiel mit Preisen bis zu 150.000 Euro

    Köln, 24. November 2005 – Die Website des Wirtschaftsmagazins CAPITAL, www.capital.de, präsentiert sich ab sofort im neuen Look, mit verbesserter Navigation und Ressortstruktur sowie aktuellen News im Minutentakt und weiter entwickelten Service- und Finanztools. Kernstück des CAPITAL-Online-Angebots ist künftig die neu entwickelte News-Datenbank als elementarer Teil des Online-Redaktionssystems, an das alle Print und Online-Redakteure von CAPITAL sowie mehrere Kooperationspartner angeschlossen sind und ständig News zuliefern bzw. bearbeiten und ergänzen. Damit sind auf www.capital.de nun im Minutentakt pro Tag mehrere hundert aktuelle Wirtschafts- und Finanznachrichten verfügbar, die in Kombination mit den ebenfalls stark verbesserten Service- und Finanztools ein noch effektiveres Geld- und Finanzmanagement möglich machen. Zusätzlich unterstützen den User dabei noch komfortablere Such- und Recherche-Funktionen mit automatisierten Links beispielsweise auf Kursteile oder Auswertungstabellen.

    Mit der Neugestaltung der Website wurden auch die interaktiven Inhalte optimiert. Alle Ressorts der weiter verbesserten, horizontalen Navigation wurden durch individuell nutzbare Rechner, Datenbanken und Tarifvergleiche noch nutzerfreundlicher. Das Spektrum reicht dabei vom Investor Relations-Center im Ressort „Politik & Unternehmen“ bis zu Auto-Anzeigen im Bereich „Auto & Technik“. Neben den erprobten und beliebten Finanztools zur Depotverwaltung mit Musterportfolios und Watchlists ergänzen geldwerte Informationen unter anderem zu Zinskonditionen, Zwangsversteigerungen, Telefontarifen sowie Strom- und Heizölpreisen das Angebot. Neu sind die Tools zur Suche des günstigsten Billigflieger-Tickets mit integrierter Buchungsoption und die vielschichtigen Versicherungsvergleiche nunmehr in Zusammenarbeit mit dem renommierten Versicherungsanalysten-Team von Morgen & Morgen.

    Ab sofort lockt ein attraktives Zertifikate-Börsenspiel mit Preisen von 150.000 Euro neue User. Der Spielbeginn ist der 5. Dezember.

Für Rückfragen: Dirk Specht, Redaktion CAPITAL online, Tel. 0221/4908-281

Original-Content von: Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Capital, G+J Wirtschaftsmedien

Das könnte Sie auch interessieren: