Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Capital, G+J Wirtschaftsmedien

06.01.2005 – 10:59

Capital, G+J Wirtschaftsmedien

Unterstützt vom Deutschen Aktieninstitut DAI: Großes Börsenspiel von "Capital", ING-DiBa und der Börse München gestartet

    Köln (ots)

Börseninteressierte trainieren risikolos drei Monate lang den Umgang mit Aktien / Teilnahme kostenfrei / Preise im Gesamtwert von 150.000 Euro zu gewinnen / Anmeldung seit 3. Januar unter www.capital.de/boersenspiel möglich

    Köln, 6. Januar 2005 – Ohne finanzielles Risiko können Anleger ab sofort den Einstieg in die Welt der Aktien beim kostenfreien "Capital"-Börsenspiel im Internet trainieren. Das Wirtschaftsmagazin lädt gemeinsam mit der ING-DiBa und der Börse München Privatanleger dazu ein, drei Monate lang mit einem virtuellen Online-Depot die wichtigsten Aktien der Welt zu handeln. Den Teilnehmern winken viele attraktive Preise im Gesamtwert von 150.000 Euro. Neben Bargeld auf ING-Extra-Kontos, Reisegutscheinen, Apple Ipod Minis, Siemens-Handys, Sony LCD-TV-Geräten, Navigationssystemen von Navigon und Gutscheinen von German Wings gibt es als Sonderpreis ein BMW Mini Cooper Cabrio in "hot orange metallic" zu gewinnen.

    Die Regeln des großen "Capital"-Börsenspiels, das am 3. Januar 2005 gestartet ist, sind einfach: Das Startkapital beträgt virtuelle 100.000 Euro. Gekauft wird nur einmal am Tag: Bis spätestens 19:59 Uhr eingegangene Kauforders werden zum aktuellen Briefkurs der Börse München abgerechnet. Verkäufe dürfen permanent getätigt werden, auch Limit- und Stoploss-Orders sind möglich. Pro Depot sind maximal zehn Einzelpositionen erlaubt, beim Kauf darf der Wert einer Position nicht mehr als 20 Prozent des gesamten Depotwertes betragen.

    Der Clou: Jeder Teilnehmer hat mit Wochen-, Monats-, Haupt- und Sonderpreisen mehrfache Gewinnchancen. Die Hauptpreise erhalten die Teilnehmer, die zum Spielende am 31. März 2005 den höchsten Depotwert erzielt haben. Den Sonderpreis, das BMW Mini Cooper Cabrio, wird unter allen Mitspielern verlost, die mit ihrem Aktiendepot am Spielende die Wertentwicklung eines der fünf Börsenindizes Dax, M-Dax, Tec-Dax, EuroStoxx50 oder Dow Jones schlagen. Die genauen Spielregeln stehen im Internet unter www.capital.de/boersenspiel. Dort, oder über die Homepages der ING- DiBa (www.ing-diba.de) oder der Börse München (www.boerse-muenchen.de) können sich Interessenten ab sofort kostenlos für das Börsenspiel registrieren lassen.

Für Rückfragen: Paul Prandl, Redaktion "Capital", Tel. 0221/4908-103

Dirk Specht, Redaktion "Capital", Tel. 0221/4908-281

ots-Originaltext: Capital, G+J Wirtschaftspresse

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8185

Original-Content von: Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell