Care-Energy Holding GmbH

Care-Energy setzt unter Strom
Mit der Headline "Ich zahl´ keinen Strom!" läutet Care-Energy eine neue Ära ein

Der Beginn der Werbekampagne von Care-Energy / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/80959 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/mk-group Holding GmbH/Care-Energy"

Hamburg (ots) - Dass Care-Energy für Marktinnovationen bekannt ist, hat sich zwischenzeitlich herumgesprochen, doch was der Hamburger Energiedienstleister nun vorlegt, wird bei den Mitbewerbern des heiß umkämpften Energiemarktes wohl für Sorgenfalten sorgen.

Strompreis für 0,00 Euro pro kWh prangert groß auf den Werbeplakaten, eine groß angelegte Werbekampagne in den wichtigsten Zeitungen und eine starke Expansionsplanung in Sachen vor Ort Shops - den Care-Energy Shops - zeigt klar, dass es dem Energiedienstleister nun bitter ernst ist, mal so richtig Druck am Markt zu machen.

Doch was steckt hinter dem Angebot?

In drei Schritten ist man von seinen Stromkosten befreit, heißt es in den Informationsschriften.

1.) Kunden müssen einen Energiedienstleistungsvertrag im Tarif Komfort ohne mtl. Grundpreis und mit Kosten von 0,0595 EUR pro kWh abschließen. Was ein solcher Energiedienstleistungsvertrag ist, auf welche gesetzliche Grundlage dieser aufbaut und welche Leistungen beinhaltet sind, erfährt man auf der Care-Energy Homepage www.care-energy.de in der Rubrik EDL.

2.) Ist der Kunde nun im Tarif Komfort eingebucht, steht die Möglichkeit offen, bei Care-Energy Elektro-, Haushaltsgeräte und jegliche Art von Unterhaltungselektronik als auch Zubehör im Vollsortiment zu kaufen. Dafür stehen der Onlineshop, die Care-Energy Shops und die Care-Energy Berater zur Verfügung. Egal ob der Kunde modern im Online-Shop, traditionell im Care-Energy Shop, oder via Fachberater einkauft, jeder Kunde wird dort abgeholt, wo er gerne zusteigen möchte, tönt es aus der Firmenzentrale. Alle gekauften Waren werden zugestellt und so gewünscht auf- und eingestellt, wie es sich für einen Fachhandel gehört. Die Preise werden sich an den gewohnten Großflächen- und Onlinepreisen etablierter Händler orientieren und teilweise auch darunter liegen.

3.) Jetzt kommt es ganz dicke, denn jeder Euro Umsatz bedeutet 1 kWh Strom für 0,00 EUR. Als Beispiel: Einkaufswert EUR 2.330,90 = 2.330,90 kWh zum Preis von 0,00 Euro. Der Einkauf wird dabei sofort dem Energiekonto gutgeschrieben.

"Es ist sehr einfach seine Stromkosten auf NULL zu senken, denn es können alle Einkäufe von Elektrogeräten und Zubehör abgewickelt werden - Weihnachten, Geburtstage, Feiertage und die normalen unterjährigen Einkäufe - und jeder kann nun für sich beantworten welchen Betrag dies jährlich ausmacht", so Martin Richard Kristek.

Nehmen wir nun mal an, die Angebote sind im Vergleich zu anderen Händlern und Onlinehändlern gleich teuer und der Kunde erhält zusätzlich den Einkaufsbetrag in Euro als kWh zu Nullkosten. Wer kauft dann noch und zahlt dafür extra Stromkosten? Dieses Geschäftsmodell wird die Märkte - sowohl den Elektrofachhandel, als auch den Energiemarkt - in Deutschland, Österreich und der Schweiz revolutionieren und aus diesem Grund nennt man dies CAREVOLUTION.

Pressekontakt:

Dkfm Marc März
Care-Energy Holding GmbH
Dessauer Strasse 2-4
20457 Hamburg
M.: +49 151 422 60 332
T.: +49 40 414 314 858 0
F.: +49 40 414 314 858 9
marc.maerz@care-energy.de
www.care-energy.de

Original-Content von: Care-Energy Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: