Care-Energy Holding GmbH

Landgericht Nürnberg weist Antrag auf einstweilige Verfügung gegen die Bayernwerk AG zurück
"Wir werden unseren Kunden weiterhin die Versorgung zu unseren günstigen Tarifen ermöglichen"

Hamburg (ots) - "Wir sind enttäuscht über die Entscheidung des Gerichts keine einstweilige Verfügung gegen den Monopolisten Bayernwerk AG zu erlassen. Dies Verfahren unterscheidet sich nicht von denjenigen, in denen die Gerichte bisher stets zu unseren Gunsten entschieden haben. Wir werden die Begründung prüfen und dann Rechtsmittel einlegen." kommentierte Martin Kristek, Inhaber und Geschäftsführer der mk-group.

Martin Kristek weiter: "Wir haben einen einfachen Weg unsere Kunden im Gebiet der Bayernwerk AG weiter günstig mit Ökoenergie zu versorgen ohne dass der Monopolist Bayernwerk AG dies verhindern kann. Am heutigen Tag wird jeder Bestandskunde von "Care-Energy" auf Netznutzung durch den Letztverbraucher umgestellt. Die Marktkommunikation gemäß GPKE als auch die Bearbeitung der sog. Invoicedateien erfolgt weiterhin über "Care-Energy". Unsere Kunden haben neben der Unterzeichnung eines Netznutzungsvertrages keinen Mehraufwand und keine Mehrkosten durch diese Umsetzung. Mit einem eigenen Netznutzungsvertrag darf der Kunde seinen Energielieferanten frei wählen, auch "Care-Energy". Wir brauchen entsprechend keinen Lieferantenrahmenvertrag um unsere Kunden zu versorgen. In dieser Situation wird die Bayernwerk AG sehen, wie schwierig es ist mehr als 20000 Kunden zu erklären, warum man den von ihnen gewählten Versorger diskriminiert und verdrängen will. Kunden, die keinen eigenen Netznutzungsvertrag wünschen, werden in die Grundversorgung übergeben und haben somit die Möglichkeit, sich einen anderen Energielieferanten zu suchen."

Wichtige Fakten für die Kunden:

"Care-Energy" informiert seine Kunden in den kommenden Tagen per Brief, bis dahin kann es angesichts der Menge der betroffenen Kunden zu Wartezeiten am Telefon kommen. Die Nummer der Kundeninformation lautet 040 414 314 8580

Kunden im Gebiet der Bayernwerk AG befinden sich bis heute in der Versorgung durch "Care-Energy". Durch Abschluss eines eigenen Netznutzungsvertrags können Sie dies bleiben. Kunden, die keinen eigenen Netznutzungsvertrag wünschen, werden in die Grundversorgung wechseln.

Pressekontakt:

Marc März
Leiter Public Affairs

T.: +49 40 41431485 80
M.: +49 151 42260332
F.: +49 40 41431485 89

Marc.Maerz@Care-Energy.de
www.care-energy.de

Dessauer Straße 2-4
20457 Hamburg
Care-Energy
mk-group Holding GmbH

Original-Content von: Care-Energy Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Care-Energy Holding GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: