Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verlagsgruppe Handelsblatt

20.10.2003 – 17:54

Verlagsgruppe Handelsblatt

WirtschaftsWoche mit Line Extension Lifestyle

    Düsseldorf (ots)

"five to nine - Das Leben ist schön" so heißt
das neue Lifestyle-Magazin der WirtschaftsWoche, das am 30. Oktober
zum ersten Mal erscheint. five to nine ist Teil einer Line Extension
von Deutschlands führendem aktuellen Wirtschaftsmagazin und
erscheint zunächst zweimal pro Jahr (Herbst/Winter und
Frühjahr/Sommer).
    
    Während die WirtschaftsWoche sich fast ausschließlich um die
berufliche Sphäre kümmert, die im Kern die Zeit nine to five umfasst,
widmet sich five to nine vor allem der Zeit danach.
    
    "Die Grenzen zwischen Beruf und Freizeit sind bei Führungskräften
ohnehin fließend, die neuen Informationstechnologien und eine
globalisierte Welt sorgen dafür, dass sie weiter verschwimmen. Zudem
macht die wachsende Wettbewerbsintensität es immer schwieriger,
zugleich aber auch immer wichtiger, die richtige Balance zwischen
Arbeit und Freizeit zu finden. Da ist es nur folgerichtig, dass ein
modernes Wirtschaftsmagazin seine Leserinnen und Leser auch in der
Freizeit begleitet", begründet WirtschaftsWoche Chefredakteur Stefan
Baron die Line Extension.
    
    "Wir kennen die kaufkräftige und meinungsbildende Zielgruppe der
Führungskräfte, ihren Geschmack, ihre Ansprüche und Bedürfnisse
besser als jedes Lifestyle-Magazin. Außerdem sind wir immer der
Auffassung gewesen, dass Menschen, die feste arbeiten, wie unsere
Leserinnen und Leser, auch feste feiern dürfen, ja sollen. Das alles
verleiht uns besondere Kompetenz und Glaubwürdigkeit".
    
    "Der Claim Das Leben ist schön bringt", so Chefredakteur Baron,
"die Grundeinstellung unserer Leserinnen und Leser zum Ausdruck, zu
denen übrigens besonders viele Frauen zählen, die relativ jung sind,
sehr kaufkräftig und ausgabefreudig und die Arbeit und Freizeit als
zwei Facetten eines Lebens sehen, die beide Spaß machen sollen."
    
    five to nine präsentiert sich in edler Machart. Auf insgesamt 160
Seiten kommen zahlreiche bekannte Fachautoren und Prominente aus der
Lifestyle-Branche zu Wort. So erzählt Sternekoch Eckart Witzigmann
etwa, wie er immer wieder vergeblich ver?suchte, Gerichte seines
spanischen Starkollegen Ferran Adria nach zu kochen.
    
    International renommierte Fotografen und Illustratoren machen das
Hochglanzprodukt auch optisch zu einem Genuss. So inszenierte zum
Beispiel der in New York lebende Alban Christ, der auch für die
italienische Vogue arbeitet, eine 14-seitige Modestrecke. Dies sind
nur zwei von vielen Highlights in dem Heft.
    
    five to nine erscheint am 30. Oktober in einer Gesamtauflage von
180.000 Exemplaren. 110.000 davon erhalten die Abonnenten mit der
regulären Ausgabe (45/03) der WirtschaftsWoche. 20.000 bietet die
Lufthansa auf ihren First- und Business Class Flügen an, die
verbleibenden Exemplare werden zum Preis von vier Euro zusammen mit
der WirtschaftsWoche bis zum Jahreswechsel im Zeitschriftenhandel
vertrieben.
    
    Der neue Titel ist Teil eines umfassenderen Konzepts: Die
wöchentlich erscheinende Rubrik "Leben" im regulären Heft wird
künftig ebenfalls five to nine heißen, erweitert und klar auf
Lifestyle fokussiert. Darüber hinaus erfahren Unternehmen aus der
Lifestyle-Branche im Unternehmensteil verstärkte Aufmerksamkeit.
    
    Ausgewählte Layouts aus five to nine können über die
Unternehmenskommunikation angefordert werden.
    
    
ots Originaltext: Verlagsgruppe Handelsblatt
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:
Verlagsgruppe Handelsblatt
Unternehmenskommunikation
Dr. Andreas Knaut
Kasernenstr. 67
40213 Düsseldorf
Tel: 0211-887 1109
Fax: 0211-887 1107
E-Mail: pressestelle@vhb.de

Original-Content von: Verlagsgruppe Handelsblatt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verlagsgruppe Handelsblatt
Weitere Meldungen: Verlagsgruppe Handelsblatt