SECURVITA Krankenkasse

"Gesundheitsförderung ist nicht nur etwas für Gesunde"
Bonusprogramm HEALTHMILES mit besonderer Ausrichtung

Hamburg (ots) - "Aktive Gesundheitsförderung lohnt sich für alle, für Gesunde ebenso wie für chronisch Kranke", betont Helge Neuwerk, Vorstand der SECURVITA Krankenkasse. Deshalb gibt die SECURVITA mit ihrem einzigartigen Bonusprogramm HEALTHMILES allen Versicherten - Gesunden ebenso wie Kranken - einen Anreiz zu aktiven Gesundheitsmaßnahmen.

"An den Bonusprogrammen vieler Krankenkassen ist in jüngster Zeit verstärkt Kritik geübt worden, weil sie nur Gesunde fördern, die ohnehin schon sportlich sind und gesundheitsbewusst leben. Diese Kritik ist nachvollziehbar", sagt Neuwerk. "Es gibt in der Tat Krankenkassen, die mit ihrem Marketing nur die Jungen und Gesunden ansprechen und die Kranken marginalisieren. Das ist unsozial und unsolidarisch."

HEALTHMILES, das kostenlose Bonusprogramm für alle Versicherten der SECURVITA Krankenkasse, ist anders als die Bonusprogramme anderer Kassen. "HEALTHMILES belohnt auch chronisch Kranke, die mit angemessenen Maßnahmen etwas für die Verbesserung ihrer Gesundheit tun. Wir fördern ausdrücklich auch die Kranken, die sich gesundheitsbewusst verhalten. Für sie gibt es bei HEALTHMILES die Möglichkeit, sich zusätzliche Bonuspunkte zu verdienen, zum Beispiel mit regelmäßigen Arztbesuchen und mit Gesundheitskursen und Reha-Maßnahmen, die bei ihrer jeweiligen Krankheit angebracht sind."

Darin unterscheidet sich die SECURVITA (laut FOCUS-MONEY die Krankenkasse mit der besten Leistungserweiterung in Deutschland) deutlich von anderen Krankenkassen. HEALTHMILES ist als bundesweites "Top-Angebot" unter allen Krankenkassen-Bonusprogrammen ausgezeichnet worden. HEALTHMILES bietet die attraktivsten Prämien für sportliche Aktivitäten, Fitness und Gesundheitsförderung.

Für chronisch Kranke lohnt sich der vernünftige Umgang mit der eigenen Gesundheit und die kostenlose Teilnahme an HEALTHMILES auch finanziell. 150 Euro Prämie pro Jahr sind leicht zu verdienen, wenn man regelmäßig zum Arzt geht, auf das Gewicht achtet, geeignete Kurse zur Gesundheitsförderung besucht und gegebenenfalls an Patientenschulungen teilnimmt.

"Damit geben wir ein Signal, dass es in allen Lebenslagen sinnvoll und wichtig ist, sich aktiv für die eigene Gesundheit zu engagieren", betont Neuwerk. "Das Bonusprogramm HEALTHMILES ist ein idealer Anreiz. Wir orientieren uns an dem ganz einfachen, erfolgreichen Prinzip: Wer etwas für seine Gesundheit tut, wird belohnt".

Weitere Informationen:


SECURVITA-Pressestelle (Norbert Schnorbach)
Lübeckertordamm 1-3, 20099 Hamburg,
Tel.: 040-38608024, Fax: 040-38608090
Mail: presse@securvita.de,
Internet: www.securvita.de und www.healthmiles.de

Original-Content von: SECURVITA Krankenkasse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SECURVITA Krankenkasse

Das könnte Sie auch interessieren: